Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

katinka
15.06.2018 15:59:38 katinka hat ein Thema kommentiert Hochsteckfrisur: Ne andere Frage. Gelingen Hochsteckfrisuren auch mit [url=https://www.verlockeshop.de/Hair-Extensions-gold/Clip-In-Extensions:::109_131.html]solchen Extensions[/url]? Hab mir nämlich vor geraumer Zeit bisschen was abschneiden lassen und würde für nen besonderen Anlass wieder gerne eine Hochsteckfriseur tragen. Dafür bin ich auch bereit ein bisschen mehr zu investieren - Hauptsache die Frisur sieht gescheit aus und sitzt :)
jodokus
08.06.2018 13:26:14 jodokus hat ein Thema kommentiert Müdigkeit: [QUOTE=manu14] Sollte das alles nicht helfen, solltest du den Weg zum Arzt nicht scheuen. Oftmals steckt auch hinter Müdigkeit ein größeres Problem, z.b. eine Fehlfunktion der Schilddrüse. Ich will nicht den Teufel an die Wand malen, aber es kann nicht schaden, mal die Blutwerte kontrollieren zu lassen :) [/QUOTE]   Darauf wollte ich jetzt aus zu sprechen kommen. Wie manu14 schon richtig geschrieben hat, gibt es viele Auslöser für anhaltende Müdigkeit. Ich halte es auch für am sinnvollsten, zuerst einen Arzt zu Rate zu ziehen, bevor man sich auf irgendeine Art und Weise selbst therapiert. Bitte vor allem die Finger von diversen Schlafmitteln lassen! Bei mir tritt die beschriebene Müdigkeit zumeist in den Sommertagen auf und bis vor kurzem wusste ich ebenfalls nicht, woher das kommt. Ich habe mir dann die Meinungen verschiedener Ärzte eingeholt und zum Schluss kam heraus, dass ich Allergiker bin und dies mitunter der Grund für meine Müdigkeit und schlafosen Nächte ist. Oftmals sind verschiedene Partikel für eine Allergie verantwortlich und diese können z. B. Tierhaare, Pollen oder Staub sein. Kläre das doch vorerst mit einem Arzt, ob du nicht vielleicht auch eine, bis dato unerkannte, Allergie hast. Ich habe nun seit einiger Zeit Zuhause einen Luftbefeuchter stehen, der eben diese Partikel aus der Luft absorbiert und so für ein perfektes Raumklima sorgt.  Mehr Infos zu dem Luftbefeuchter findet man unter: www.venta-luftwaescher.de/shop/. Meine Nächste sind nun viel erholsamer, was sich natürlich positiv auf meine Vitalität am Tage auswirkt.
jodokus
07.06.2018 16:48:41 jodokus hat ein Thema kommentiert Faszien Rolle: Wofür genau sind diese Rollen eigentlich gut? versteh den Sinn dahinter nicht ganz...
jodokus
07.06.2018 16:46:31 jodokus hat ein Thema kommentiert Welchen Sport macht ihr?: Ich gehe laufen und spiele zudem noch zweimal in der Woche Volleyball.
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
Kolumne Forum - Mit Freunden teilen
Kolumne  >  King of the Damned - On Thursdays, we're Teddybear doctors von: Sabine Stenzenberger

King of the Damned - On Thursdays, we're Teddybear doctors
von: Sabine Stenzenberger

Kommentare: 0  |  Fügen Sie einen Kommentar hinzu
King of the Damned - On Thursdays, we're Teddybear doctors von: Sabine Stenzenberger

Nach einer eher enttäuschenden, den Haupt-Plot nicht betreffenden Füllfolge ("Bloodlines") ging es letzten Dienstag wieder mal gehörig zur Sache. Supernatural ist so stark wie nie - und wir Fans warten ungeduldig auf das Staffelfinale, das sogar Dean-Darsteller Jensen Ackles selbst vom Hocker haute. Angeblich wartet da der größte Cliffhanger seit langem auf uns...

 

Am Dienstag machten sich Sam (Jared Padalecki) und Dean auf den Weg, um Abaddon (Alaina Huffman) zur Strecke zur bringen. Der gesamte Handlungsbogen um das "First Blade" und die dazugehörige "Mark of Cain" ist und bleibt erheblich spannend. Dean is going dark side! Etwas, das wir nicht oft zu Gesicht bekommen. Was uns noch weiter erwarten wird, können wir zwar erahnen, aber nicht genau fassen. Jedenfalls werden es die beiden Brüder nicht einfach haben. Ob Dean charakterstark genug ist oder es überhaupt möchte, "gut" zu bleiben, wird sich zeigen. Es ist höchst zweifelhaft, denn sonst wäre die Show ja langweilig. Wahrscheinlicher ist, dass er sich auf die Seite Crowley stellt oder ihn sogar stürzt, um seinen Platz einzunehmen.

 

Wer dachte, der Titel und Ausdruck King of the Damned  bezöge sich auf den "King of Hell", Crowley (Mark Sheppard), der irrt. Dean wird wohl seine inneren Dämonen bezwingen müssen. Ob sich die Geschichte um Cain und Abel wiederholen wird, bleibt abzuwarten. Es würde allerdings zu der Familiengeschichte der Winchesters passen.

 

Der nächste Bösewicht, der Engel Metatron (Curtis Armstrong) wird in den nächsten Folgen noch zu bezwingen sein. Dem fiebern wir sowieso alle entgegen. Im Gegensatz zu Abaddon ist Metatron der unsympathischste Unsympathler überhaupt. Go, Team Free Will, go!

 

 

Nächte Woche:

"Stairway to Heaven":

After a massive attack on the angels, Castiel calls Sam and Dean for help. As they leave, Dean's eagerness to bring the First Blade doesn't go unnoticed by Sam who is worried about the cost to his brother whenever he uses the Blade. Meanwhile, Castiel is shocked when he learns the angel that caused the attack was one of his followers and did it in his name. Dean discovers there is a conspiracy amongst Castiel's angel followers and at the heart of it is Tessa, the Reaper.

 

(ss)

_______________________________

Zum Titelbild: '67 Chevy Impala (Automarke 'Chevrolet'), Dean Winchesters Auto und ein Markenzeichen der Serie Supernatural

 

Alle Artikel aus der Kolumne

 



Kommentare