Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

reike
12.01.2018 16:27:11 reike hat ein Thema kommentiert Mit dem Liebsten shoppen gehen?: Mit meinem Mann shoppen gehen. Geht gar nicht, zumindest wenn es um Klamotten für mich geht. bei ihm sieht es anders aus, ihn muß ich begleiten, und ihn schon dahin bringen, zu wissen, was ihm gefällt. Das einzige wo er einen guten Geschmack hat ist bei Dessous für mich. Deswegen darf er mir auch dabei helfen, wenn ich neue XXL Lingerie für mich aussuche . Und das ein oder andere Toy fällt dann bei diesen Shopping immer für uns ab  
rimma
10.01.2018 09:47:29 rimma hat ein Thema kommentiert Was tut Ihr im Winter für Eure Haut?:  Ja, die Creme ist großartig, sie ist eine meiner Lieblingscremes. Es gibt eine fürs Gesicht und eine für die Augen. Sie nährt die Haut, was auch der Grund ist, warum sie gut im Winter ist. 
valeriiabe
10.01.2018 09:28:21 valeriiabe hat ein Thema kommentiert Was tut Ihr im Winter für Eure Haut?:  Ich verwende Awaderm, sie ist eine großartige Creme! Sie lindert Falten und spendet der Haut tiefe Feuchtigkeit. Ich bin mir nicht sicher, warum sie speziell im Winter verwendet werden soll, aber ich verwende sie im Winter und auch im Sommer und ich mag sie sehr. 
nannielfa
10.01.2018 09:25:29 nannielfa hat ein Thema kommentiert Was tut Ihr im Winter für Eure Haut?:  Es gibt eine Creme namens Awaderm. Sie hilft gegen Hautalterung und wurde mir empfohlen, da sie besonders gut für den Winter ist und die Haut gut schützt. Hat jemand von euch die Creme schon ausprobiert?
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
Kolumne Forum - Mit Freunden teilen
Kolumne  >  Jerks - On Thursdays, we're Teddybear doctors von: Sabine Stenzenberger

Jerks - On Thursdays, we're Teddybear doctors
von: Sabine Stenzenberger

Kommentare: 0  |  Fügen Sie einen Kommentar hinzu
Jerks - On Thursdays, we're Teddybear doctors von: Sabine Stenzenberger

Vor etwas mehr als einem Jahr wurde ich auf die Hit-Comedyserie "It's always sunny in Philadelphia" aufmerksam. 10 Staffeln später und um einige Anekdoten reicher ist die Show so faszinierend wie eh und je.

Ursprünglich sollte die Serie um die 5 Freunde nicht "It's always sunny in Philadelphia" heißen, sondern kurz "Jerks". Ein mehr als passender Titel,  eine Gruppe von derart antisozialen Egomanen dieser Größenordnung ist mir noch nie untergekommen.

Der Begriff "jerk" wird auf leo.dict.org ürbigens mit "Trottel" übersetzt. Ein stärkerer Ausdruck (eigentlich "Arschloch" oder dergleichen) wäre da passender.
Der größte "jerk" unter der "gang", wie sich die 5 Freunde bezeichnen, ist der selbstverliebte Dennis, der so einige Züge eines Soziopathen (=Psychopathen) aufweist. Die latente Frage, die schon lange Zeit im Raum schwebte, ob Dennis ein Serienmörder ist, wurde am Ende der 7. Staffel ("The High School Reunion" oder "The Gang's Revenge") noch etwas vertieft. Eine Antwort bleibt jedoch (noch) aus.
 
Dass sich die so unorthodoxe, ungewöhnliche Serie seit mittlerweile 10 Jahren gehalten hat, ist schon ein kleines Wunder. Das Budget der Erfinder Rob McElhenney ("Mac)" und Glenn Howerton ("Dennis", im Bild unten ganz links) war anfangs mehr als mager. Mit zunehmender Beliebtheit steigt dieses natürlich und so sind wir jetzt an einem Punkt angekommen, dass "It's always sunny in Philadelphia" nun bald eine 11. Staffel bekommt. Diese ist nämlich schon in Bearbeitung.
 
 
Die Serie scheint auch an Ansehen nicht zu verlieren, nicht zuletzt wegen des so großartigen, aufeinander abgestimmten Casts, die schon vor Erfinndung der Serie befreundet waren.
Rob McElhenney alias "Mac" und Kaitlin Olson aka "Sweet Dee" (im Bild oben rechts außen nebeneinander) sind im wirklichen Leben verheiratet und haben zusammen zwei Kinder.
Der Schauspieler Charlie Day (zweiter von links) ist mit Mary Elizabeth Ellis, die Charlies Stalking-Opfer in der Serie, die die "gang" nur als "the Waitress" bezeichnet, verheiratet. Auch die beiden haben zusammen einen kleinen Sohn.
 
Man merkt man wieder, dass die Chemie alles ist.
 
 
 
Cast: 

Rob McElhenney... Ronald "Mac" McDonald

Glenn Howerton... Dennis Reynolds

Kaitlin Olson... Dee Reynolds

Charlie Day... Charlie Kelly

Denny DeVito... Frank Reynolds



(ss)

_________________________________________

Zum Titelbild: '67 Chevy Impala (Automarke 'Chevrolet'), Dean Winchesters Auto und ein Markenzeichen der Serie Supernatural.

Bilder im Text: @alwayssunny/Twitter.com

 

Alle Artikel aus der Kolumne

 



Kommentare