Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

puppepuppe
10.12.2018 22:57:59 puppepuppe hat ein Thema kommentiert Das leidige Thema...Männer: Hallo! Viele Menschen genießen ihr Singleleben. Aber meistens braucht man eine Beziehung. Die Einsamkeit ist nicht immer gut.
molli
08.12.2018 00:27:54 molli hat ein Thema kommentiert Schlankheitswahn: Man muss ja nicht jede Mode mitmachen, ich zumindest nicht. Ich mit meinen 82 Kilo habe es sowieso richtig schwer passende Mode zu kaufen, denn alles ab Größe X sieht einfach nur unmöglich aus. Die Hersteller bemühen sich überhaupt nicht, für Mollige moderne Kleidung zu verkaufen, scheinbar sind dicke für das Geschäft nicht interessant. Wie gut, dass es das Internet gibt, das gestaltet die Suche nach Mode für Übergewichtige einfacher. Viele Onlineshops haben sich diese Zielgruppe speziell ausgesucht und verkaufen Mode, welche man woanders lange suchen muss. Curvy Fashion Plaza ist einer dieser Onlineshops für Mollige. Seit ich diesen Onlineshop kenne komme ich endlich wieder zu schöner Kleidung. 
feilchen
07.12.2018 19:38:47 feilchen hat ein Thema kommentiert Haut im Winter: Winter ist immer "survival-Training pur" für meine Haut. Das Problem "trockene Haut" kenne ich auch. Wasser verdunsten hilft nur ein bisschen. Die Luft nimmt im Winter halt nicht so viel Feuchtigkeit auf, ist einfach pysikalischer Effekt. Also kann ich nur verhindern, dass Feuchtigkeut aus der Haut "abgezogen" wird und ich lege Pads auf, mit Hyaluron. Das reichert Hyaluron in der Haut an. Und Hyaluron bindet Feuchtigkeit. Effekt ist tatsächlich bei mir sichtbar. Stirnfalten-Pad lasse ich sogar über Nacht aufgelegt. Das wärmt schön, die Haut darunter behält die natürliche Feuchtigkeit. Hat von Euch schon jemand Pads ausprobiert bzw. Erfahrungen?  
feilchen
04.12.2018 20:08:50 feilchen hat ein Thema kommentiert Was tut Ihr im Winter für Eure Haut?: Schutz vor Feuchtigkeitsverlust. Hyaluron-Pads, da schwöre ich drauf Das ist Wellness pur. Draußen ist´s Dunkel, Couch, kuscheln, pads auflegen ohne "Creme-pantschen", lesen, chatten, Musik ... Euch allen eine schöne Zeit!
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
die neuesten Artikel
 
 
Forum FORUM SUCHEN Forum - Mit Freunden teilen
die-frau.de Forum  >  Fashion & Beauty  >  Beauty & Skin

Was tut Ihr im Winter für Eure Haut?

ZEIGE POSTING AN:

02.09.2016 09:48:44jowo84   |   Anzahl Postings: 12  |  offline

Ich versuche meine Haut im Winter so oft wie möglich einzucremen. Eigentlich habe ich aber im Winter eher Probleme mit meinen Haaren, die wegen der Heizungsluft dauernd elektrisieren und trocken werden.

 

27.04.2017 14:38:21juliaschaefer   |   Anzahl Postings: 21  |  offline

Meine Haut ist leider von Natur aus total trocken und uneben und deshalb muss ich sie mehrmals täglich eincremen bzw. sehr pflegen. Vor Kurzem habe ich in einem Hotel an einer sogenannten Vinotherapie teilgenommen. Vorher hatte ich davon noch nie etwas gehört und ich muss zugeben, dass meine Haut dadurch wesentlich besser wurde :) 

 

30.05.2017 11:27:07ulla   |   Anzahl Postings: 5  |  offline

Das Schlimme im Winter für die Haut ist finde ich immer dieser Wechsel zwischen warm und kalt, da bekomme ich immer Probleme mit trockener und rissiger Haut, vor allem an den ungeschützen Stellen Letzten Winter hab ich da ein paar ganz gute Tipps für Maßnahmen gelesen (vgl. https://www.regulat-beauty.com/winter-hautpflege/ ), damit bin ich schon besser durchgekommen als sonst. Was hilft ist finde ich auch die Haut zwar ganzflächig mit Kleidung abzudecken aber nicht so dick, das man drin schwitzt.

 

21.06.2017 08:37:52sonjam982   |   Anzahl Postings: 58  |  offline

 Ich habe im letzten Winter ein Vampir Lifting ( PrP ) gemacht, ist zwar jetzt keine Pflege, aber dafür sieht meine Haut super aus und meine Falten sind sogut wie komplett weg ;)

 

13.12.2017 13:56:52aikosu   |   Anzahl Postings: 5  |  offline

Ich behandle gerade meine Haut, damit sie nicht mehr so fettig ist, da ist der Winter eigentlich ganz gut für mich!

 

10.01.2018 09:25:29nannielfa   |   Anzahl Postings: 1  |  offline

 Es gibt eine Creme namens Awaderm. Sie hilft gegen Hautalterung und wurde mir empfohlen, da sie besonders gut für den Winter ist und die Haut gut schützt. Hat jemand von euch die Creme schon ausprobiert?

 

10.01.2018 09:28:21valeriiabe   |   Anzahl Postings: 1  |  offline

 Ich verwende Awaderm, sie ist eine großartige Creme! Sie lindert Falten und spendet der Haut tiefe Feuchtigkeit. Ich bin mir nicht sicher, warum sie speziell im Winter verwendet werden soll, aber ich verwende sie im Winter und auch im Sommer und ich mag sie sehr. 

 

10.01.2018 09:47:29rimma   |   Anzahl Postings: 2  |  offline

 Ja, die Creme ist großartig, sie ist eine meiner Lieblingscremes. Es gibt eine fürs Gesicht und eine für die Augen. Sie nährt die Haut, was auch der Grund ist, warum sie gut im Winter ist. 

 

10.07.2018 12:09:09katinka   |   Anzahl Postings: 38  |  offline

Vor nicht allzu langer Zeit hätte ich noch zu Palmöl geraten, doch habe ich vor kurzem etwas über Kosmetikprodukte gelesen, die neben Palmöl noch mit durchblutungshemmenden Stoffen versehen sind.. deshalb besser Finger weg!

Alternativ würde ich immer zu Vitamin E raten - allgemein auch als Hautfreund bekannt ;) Durch dessen Einnahme wirken Haut & Haar prinzipiell gesünder: Es unterstützt die Haut bei der Zellregeneration und beugt vor Faltenbildung vor. Darüber hinaus helfen gewisse Aminosäuren (z.B. L-Carnitin & L-Lysin) bei der Straffung der Haut. Wie man die Nährstoffe letztendlich einnimmt, bleibt jedem selbst überlassen (ob über entsprechende Lebensmittel, oder in Form von Ergänzungspräparaten) Bei Interesse, hier noch ein paar hilfreich Tipps für eine gesunde Haut.


editiert 10.07.2018 12:09:43 von katinka
 

17.07.2018 10:20:58henrietta   |   Anzahl Postings: 3  |  offline

Hallo,

von Palmöl lasse ich auch meine Finger.

Generell verwende ich zum Reinigen meiner Haut einen Zinkschaum. Die ausreichende Aufnahme von Vitaminen im Sommer als auch im Winter sind sehr wichtig um der Haut etwas Gutes zu tun. Ich verwende auch noch Chlorella von vitaminexpress.org, das ist einerseits ein Superfood und tut mir gut und hat auch noch eine positive Wirkung auf die Haut.

Mit trockener Haut an sich habe ich eigentlich keine Probleme.

Viele liebe Grüße,

Henrietta

 
GEHE ZU:  

GEHE ZU: