Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

behrens
07.12.2022 13:29:02 behrens hat ein Thema kommentiert Schnelles Wissen aneignen?:  Hallöchen, nutzt Ihr eigentlich einen manuskrip editor ? Grüße
behrens
07.12.2022 07:45:17 behrens hat ein Thema kommentiert Bloggen:  Hallo, ich lese auch gerne Blogs und kürzlich habe ich selber einen Gastartikel auf einem blog verfasst. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht. Veröffentlich würde der Gastartikel auf diesem blog. LG
divlevad
30.11.2022 20:13:15 divlevad hat ein Thema kommentiert Frauen und Casual Dating / Casual Sex?:  Hallo behrens. Ja, ich habe meine eigenen Erfahrungen. Ich habe angefangen zu arbeiten, als ich in einer Beziehung war. Aber es war ein Wendepunkt, denn ich wollte nicht nur eine Begleitung finden, sondern auch weg von zu Hause, weg von dem Mann, um zu entscheiden, ob ich die Beziehung fortsetzen oder sie verlassen und mein Leben leben wollte (wie ich es wollte). Ich wollte nur alles abwägen und darüber nachdenken. Das Ergebnis, denke ich, ist klar ;) Ich habe diese Entscheidung nie bereut, sie hat mir geholfen, unser Zusammenleben von außen zu betrachten und die Perspektiven zu sehen. Es war schwer und leicht zugleich... Dann begann ich mit dem Bloggen unter https://adultbloglisting.com. Es hilft mir auch, mich auszudrücken und nach einem schwierigen Tag zu entspannen.
ianeackson
30.11.2022 12:17:05 ianeackson hat ein Thema kommentiert Jenke Experiment Fleisch:  You're right. Do you also want to buy a sous vide stick? Then you can find out on this page at https://vernuntlichewahl.de/sous-vide-stick-test/. Here you can get the goods at a reasonable price. I also recently ordered a product for myself from this site. And he performs admirably.vernuntlichewahl.de/sous-vide-stick-test/
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
17.03.2010  |  Kommentare: 0

Rückenschmerzen vom Sitzen

Rückenschmerzen vom Sitzen
Die richtige Sitzgelegenheit für einen schmerzfreien Rücken

Es ist wichtig, anatomisch gesund zu sitzen, da das Gewicht, mit dem wir unsere Wirbelsäule belasten, mit der Zeit zu Schmerzen, Deformation und chronischen Krankheiten führen kann.

Die Zeiten sind vorbei, in denen Lehrer, Großmütter und Mütter uns eintrichterten, im 90° Winkel zu sitzen, sei gesund. Wissenschaftler sind nach langen Untersuchungen zu einem völlig anderen Ergebnis gekommen. Menschen sind eigentlich nicht dafür geschaffen, zu sitzen, vor allem nicht auf längere Zeit. Auch wenn wir meistens keine Wahl haben, ist eine nach hinten gelehnte Position besser als eine verkrampft aufrechte.

Mithilfe von Magnetresonanztomographie (MRI) haben Forscher 22 Freiwillige untersucht, die keinerlei Rückenbeschwerden hatten. Einige haben verschiedene gemütliche Sitzpositionen eingenommen, während andere im 90° Winkel oder 135° Winkel saßen. In dieser Zeit wurde die Wirbelsäule gescannt.

Nach langer Beobachtung kam man zur Schlussfolgerung, dass die gesündeste Sitzposition eine im Winkel von 135° leicht nach hinten gelehnte ist. Abgesehen davon ist es aber am wichtigsten, in einer anatomisch gesunden Position zu sitzen.

Sich in eine angenehme Position zu bringen, ist die beste Möglichkeit, um Kreuzband, Muskeln und Wirbelsäule nicht zu belasten. Ist Ihr Tag durch stundenlanges, ungesundes Sitzen vor dem Computer bestimmt, wird Ihre Wirbelsäule früher oder später protestieren.

Erleichterung des Sitzens

Die meisten Arbeitgeber kümmern sich nicht um die richtige Auswahl der Sitzgelegenheiten, sondern legen hohen Wert auf Preis und Aussehen. Egal wie Sie sich drehen und wenden, die richtige Sitzposition werden Sie in diesen wohl kaum finden.

Achten Sie darauf, soviel wie möglich Bewegung in Ihren Tag zu bringen. Ihr Körper kann eine Haltung, die länger als 20 Minuten dauert, nur schwer ertragen. Wenn sich die Möglichkeit bietet, gehen Sie herum und strecken sich. Es empfiehlt sich, automatisierte Bewegungen zu vermeiden. Dinge, die Sie oft oder ständig brauchen, halten Sie am besten so weit weg wie möglich, sodass Sie sich bewegen müssen, um an diese zu gelangen. Der Monitor sollte direkt vor Ihnen in einem Mindestabstand von 50 cm stehen.

Bringen Sie Bewegung in Ihren Alltag, Ihre Wirbelsäule wird sich dankbar zeigen!

(kh)



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Frauenhaus
Anzahl Postings: 3
Jenke Experiment Fleisch
Anzahl Postings: 6
saunieren
Anzahl Postings: 10
Teppichreinigung
Anzahl Postings: 6

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...