Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

sisabine
13.04.2021 05:06:49 sisabine hat ein Thema kommentiert Welchen Sport macht ihr?: Aktuell mache ich mein Sport-Programm von Zuhause aus. Hierfür habe ich mir extra Kurzhanteln gekauft und mache die folgenden Übungen, die auch ohne Fitnessstudio sehr viel bringen: https://hanteln-fitness.de/hanteltraining/
jenny
12.04.2021 22:23:33 jenny hat ein Thema kommentiert Mit dem Liebsten shoppen gehen?:  Ich habe mir unter https://taschenland.com eine neue Ledertasche bestellt. Leder wurde im Laufe der Geschichte verwendet, um verschiedene Gegenstände herzustellen, wobei Taschen eine der häufigsten sind. Die Beliebtheit von Leder beruht auf seiner bekannten Qualität und Haltbarkeit sowie seinem Stil und seiner Zeitlosigkeit. Die Stärke und Widerstandsfähigkeit von Leder macht es äußerst praktisch, nicht nur für Gepäck, sondern auch für eine Alltagstasche zu verwenden. Ledertaschen schützen Ihre Artikel und halten mit Sicherheit lange - echtes Leder ist ein robustes und haltbares Material mit viel Charakter, das sich im Laufe der Zeit verbessert und Jahrzehnte halten kann.
sisabine
12.04.2021 11:57:55 sisabine hat ein Thema kommentiert Kaffee im Büro: Ich habe mal eine Frage an euch. Wir suchen für unser Büro Feuerzeuge und zwar Feuerzeuge, die wir unseren Kunden mitgeben können. Wisst ihr wo man relativ kostengünstig Feuerzeuge bedrucken lassen kann :)? Freue mich auf Rückmeldungen.
iza32
10.04.2021 12:11:18 iza32 hat ein Thema kommentiert Entspannungsübungen zur Stressreduktion:  Musik kann wunder wirken. meine Freundin hat zwei Kinder und jedes Mal, wenn ich da bin, habe ich ein Musikinstrument dabei. sowohl für Kinder, als auch für Mutter entspannend. Sopran Ukulele kaufen geht auch easy online. Da sie klein ist, kannst du sie überall mitnehmen, eine sehr zarte Begleiterin für jeden Elternteil. :)
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
29.04.2010  |  Kommentare: 0

Nach der Asche: Island lädt zum Träumen ein

Nach der Asche: Island lädt zum Träumen ein
Ein Land voller atemberaubender Landschaften und durch die Insel- und Randlage einzigartig und naturbelassen: Das ist Island.

Hier könnten tatsächlich noch Elfen und andere Fabeltiere leben, denn die wunderschönen Landschaften Islands laden zum Träumen ein. Tourismus ist der zweitgrößte Wirtschaftszweig in Island und viele Europäer bereisen diese Insel gerne. Die beste Reisezeit ist wohl Juni bis August, weil es hoch im Norden natürlich recht kalt werden kann. Im Durchschnitt hat es im Sommer 12-15°C. Generell sollte man sich für alle Wetterlagen vorbereiten, denn wie schon ein Sprichwort sagt: Es gibt kein schlechtes Wetter, sondern nur die falsche Kleidung.

Reykjavic ist die nördlichste Hauptstadt der Welt, und in ihr leben rund 200.000 Menschen. Das sind rund 60% der Gesamtbevölkerung. Von dort aus kann man Tagesreisen zu allen möglichen Sehenswürdigkeiten machen. Aber auch die Stadt selbst bietet einiges für Touristen. Das Wahrzeichen der Stadt ist die Kirche Hallgrímskirkja (Hallgrimskirche). Man kann auf den 73 m hohen Glockenturm hinauf steigen und einen schönen Ausblick auf die Stadt genießen, die ein farbenfrohes Bild von historischen Gebäuden, bunten Häusern und High-Tech-Bauten bietet.

Weiters lohnt sich der Besuch von Perlan, einer großen Glaskuppel, die auf vier Heißwasserbehältern (Inhalt: 24 Millionen Liter 85°C heißes Wasser) auf einem Hügel am Rande der Stadt thront. Die Kuppel dreht sich innerhalb einer Stunde um 360°. Dort findet man auch ein Wikingermuseum. Einladend ist auch das größte Freilichtmuseum Árbarjarsafn, wo rund 30 Häuser aus dem 19. Jahrhundert zu sehen sind.





Wellness wird in Island groß geschrieben und heiße Thermalquellen sind überall zu finden. Die Blaue Lagune, in der Nähe des Flughafens Keflavik, ist eine Lavasenke, die mit Salz- und Süßwasser gefüllt ist und daher ein weltweit einzigartiges Erlebnis darstellt. Umgeben ist dieses Thermalbad von den typischen schwarzen Sandstränden. In der Umgebung finden sich auch Wasserfälle und Lavahöhlen.

Island bietet aber noch mehr, als nur die Besichtigung einer Stadt. Es gibt auch die bekannte Reiseroute namens Golden Circle, die von verschiedenen Reiseanbietern durchgeführt wird. Ausgehend von Reykjavik kann man drei der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Insel in einem Tagesausflug besuchen: ?ingvellir, wo man eines der ältesten Parlamente der Welt bewundern kann, das Geothermalgebiet Haukasalur und den Wasserfall Gullfoss.

Viele Reisende zieht es in den Skaftafell-Nationalpark, generell sind Naturphänomene beliebte Touristenziele, wie die Gletscher, Geysire und Wasserfälle.

Berühmt ist Island auch für seinen Reittourismus mit den Islandpferden. Es gibt sowohl geführte mehrtägige Touren zu Pferd durch die Landschaften als auch kurze Ausritte von den Reiterhöfen. Auch auf diese Weise lässt sich die Insel wunderbar erkunden.

Wer sich in Island bewegen will, kann den Linienbus dazu nutzen. Die gesamte Insel lässt sich innerhalb von drei Tagen damit abfahren. Es gibt aber auch die Möglichkeit mit einem PKW herumzufahren, allerdings sind nicht alle Straßen asphaltiert, was Island auch attraktiv für Fahrer von Geländeautos macht. Es ist allerdings verboten, Off-Road-Touren zu machen, da diese die Natur zerstören würden.

Vielfältig sind die Möglichkeiten, die ein Island-Aufenthalt bietet. Seit der Wirtschaftskrise ist es noch dazu ein günstiges Reiseziel geworden, das auf jeden Fall einen Besuch wert ist. Spätestens, wenn die letzten Reste der großen Asche weggeschaufelt sind.

(dw)






 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Tipps für Wien
Anzahl Postings: 9
Traum: Madagaskar!
Anzahl Postings: 14
Reisen für Jugendliche
Anzahl Postings: 9
Ausgefallenes Hotel in Hamburg
Anzahl Postings: 6
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
All around the world
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Lände...
Anzahl Mitglieder: 3

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...