Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

susi
15:25 susi hat ein Thema kommentiert Fastenzeit: Ich habe da eine ganz andere Idee. Einfach mal immer fasten, aber natürlich nur im Intervall. Einfach mal ein paar Tage in der Woche 16 Stunden nichts essen. Ist super einfach und so schnell, wie die Pfunde purzeln könnt ihr gar nicht gucken. Falls jemand von euch das mal testen will, da kann ich nur dieses Buch empfehlen. Und so passen auch Süßigkeiten in meinen Plan
mariam
11:41 mariam hat ein Thema kommentiert Ich liebe Reisen!: Mein Mann und ich reisen am liebsten nach Skandinavien! Nachdem wir schon in Schweden und Dänemark waren, geht es in diesem Jahr nach Norwegen. Da uns die Themen Nachhaltigkeit und Umweltschutz auch im Alltag sehr wichtig sind, haben wir uns für einen Reiseveranstalter entschieden, der auf sanften Tourismus spezialsiert ist. So werden wir mit einem Elektroauto nach Norwegen fahren! Das E-Auto wird uns wie ein ganz normaler Mietwagen zur Verfügung gestellt. Wir holen das Fahrzeug schon in Deutschland ab. Danach fahren wir weiter in Richtung Norden. Mit der Fähre geht es ab Dänemark über das Meer rüber nach Norwegen. Gebucht haben wir diese besondere Norwegen-Rundreise bei https://www.skandinavientrips.de/norwegen/rundreisen/_74 http://die-frau.de/forum/reise/1/21 table { }tr { }col { }br { }td { padding-top: 1px; padding-right: 1px; padding-left: 1px; color: windowtext; font-size: 10pt; font-weight: 400; font-style: normal; text-decoration: none; font-family: Verdana; vertical-align: bottom; border: medium none; white-space: nowrap; }
aylin
21.06.2019 23:11:13 aylin hat ein Thema kommentiert Kochideen: Ich habe heute zu Mittag Brathähnchen und Gemüse gemacht. Bei mir lieben alle Hähnchen, so dass es wirklich sehr oft auf den Tisch kommt. Als Beilage mache ich immer ein bisschen Gemüse und einen frischen Salat.  Heute war es ein Tomaten-Gurkensalat mit leckerem Olivenöl. Hähnchen esse ich am liebsten schön gebraten und habe mir auch extra dafür vor einigen Jahren so einen Bräter gekauft. Darin werden aber auch Kartoffeln super lecker, die bereite ich vor allem im Winter sehr oft zu. Liebe Grüße
renny
20.06.2019 16:55:34 renny hat ein Thema kommentiert Haut im Winter: Hi Ich schwöre auch auf Hyaluronsäure, allerdings habe ich mich für eine Hyaluronsäure reiche Gesichtscreme entschieden und bin wirklich super zufrieden. Meine Haut sieht sowohl im Sommer als auch im Winter sehr schön aus, aber ich benutze im Sommer auch einen zusätzlichen Sonnenschutz. Ich denke, dass es außerdem auch sehr wichtig ist, einmal in der Woche ein Peeling zu machen. Hyaluron muss man sich nicht unbedingt spritzen lassen, was viele machen und sich so Falten unterspritzen oder die Lippen vergrößern lassen, Hyaluron gibt es auch in Kapseln oder Cremes. Darüber kann man unter https://www.lebensfreude-aktuell.de/hyaluronsaeure/ sehr viel erfahren. Ich denke, dass so eine Hyaluro Creme auf jeden Fall eine gute Wahl ist, wenn man die Haut frisch und elastisch erhalten möchte. Liebe Grüße
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
die neuesten Artikel
 
 
Forum FORUM SUCHEN Forum - Mit Freunden teilen
die-frau.de Forum  >  Freizeit  >  Reise

Reisen für Jugendliche

ZEIGE POSTING AN:

19.04.2016 10:59:06sonjam982   |   Anzahl Postings: 78  |  offline

Hallo, unsere Tochter wünscht sich so sehr eine Reise zusammen mit ihren Freundinnen. Und nach langen überlegen haben wir auch eingewilligt. Sie wir einfach erwachsen und wir sollten das akzeptieren. Da alle aber noch minderjährig sind, dachten wir an so eine betreute Reise. Wer von eucht hat denn damit Erfahrungen und kann uns etwas darüber erzählen. 

 

20.06.2016 16:26:21mika3   |   Anzahl Postings: 10  |  offline

Ich habe das vor zehn Jahren selbst einmal gemacht und rate dir davon ab. Die Jugendlichen machen echt nur Schwachsinn, sprich: Alkohol und miteinander rummachen. Geh lieber zusammen mit deiner Tochter in Urlaub und zwar einen richtigen, wo sie auch was lernen kann. Auf so Jugendreisen lernt sie nichts. Mir war 2 Wochen einfach nur langweilig, weil mich die Leute mit ihrem dauer-cool-sein so genervt haben.

 

29.06.2016 12:09:56bertha   |   Anzahl Postings: 27  |  offline

Wie alt ist sie denn? Irgendwann muss man halt einfach loslassen und dann steht eben der erste Urlaub an.

 

27.08.2016 21:56:30kati666   |   Anzahl Postings: 15  |  offline

Ich bin früher mit Freunden an die Ost und Nordsee gefahren. Aber wir waren schon volljährig. Es kommt auch auf deine Tochter und ihre Freunde an, wie sie sind und sich verhalten.

 

11.01.2019 11:30:38mariam   |   Anzahl Postings: 10  |  offline

Wie alt ist deine Tochter denn? Bis zu einem bestimmten Alter finde ich es ratsam, dass die Jugendlichen noch gemeinsam mit ihren Eltermn verreisen.

Ich kenne ein gutes Hotel im Harz, das ideal für einen Urlaub mit Jugendlichen geeignet ist: https://www.panoramic-hotel.de

In dem Hotel in Bad Lauterberg kann man auch richtige Ferienwohnungen mieten, sodass Eltern und Kinder in getrennten Zimmern schlafen können. In der Umgebung gibt es viele Aktivitäten für die ganze Familie. Man kann Wanderungen und Radtouren unternehmen, im Badesee oder eine Talsperre baden und im Winter skilaufen. Außerdem verfügt das Hotel über einen schönen Wellnessbereich, in dem sich die Eltern auch mal ohne den Nachwuchs entspannen können!

 

10.06.2019 14:47:46antja   |   Anzahl Postings: 166  |  offline

Mein Freund und ich waren auf der Suche aus Interesse an einem Partnervibrator, der mehr als nur eine Funktion hat. Wir sind auf diesen gestoßen ---> Amazon und sind begeistert.

 

Anfangs war die Größe für mich überraschend, da ich mit etwas kleinerem gerechnet hatte. Da der vibrator und seiner sich in Sachen Größe nicht viel schenken war der Schreck schnell überwunden.


Der vibrator ist gut verarbeitet und fühlt sich sehr gut an und ich benutze ihn anstatt der anderen auch am liebsten.

Auch bei der Paaranwendung macht er Spaß. Während er mich anal verwöhnt, kann man ihn an den Penis stecken und ich kann meine vagina und ihn dadurch gleichzeitig am Penis verwöhnen.


Eine absolute Empfehlung für experimentierfreudige Paare.

 

Schöne Grüße,

 

Antja

 

GEHE ZU: