Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

behrens
23.07.2024 11:16:04 behrens hat ein Thema kommentiert Eigenen Kalender drucken lassen?: Karten-Paradies ist eine hervorragende Online-Druckerei, wenn es um eigene Kalender geht. Ich habe dort einen Kalender drucken lassen und war von der großen Auswahl an Designs und den vielfältigen Personalisierungsmöglichkeiten begeistert. https://www.karten-paradies.de/
behrens
23.07.2024 11:05:43 behrens hat ein Thema kommentiert Fremdsprachen:  Als ich einen Übersetzungsdienst benötigte, habe ich mich an diese Agentur https://dolmetscheragentur24.de/ gewandt. Die Agentur hat meine Anfrage schnell und professionell bearbeitet und die Qualität der Übersetzungen war hervorragend. Besonders die breite Palette an angebotenen Sprachdienstleistungen hat mich überzeugt. 
anne01
19.07.2024 08:41:24 anne01 hat ein Thema kommentiert Welchen Sport macht ihr?: Ich gehe total gerne in die Tanzkurse bei Dee’s Dance School. Es hält mich fit und ich merke, wie ausgeglichen ich dadurch bin. Die Auswahl an Kursen ist super, da ist wirklich für jeden was dabei. Ob Ballett, Hip-Hop oder moderne Tanzstile – das Kursangebot ist riesig. Die Lehrer sind klasse und schaffen eine tolle Atmosphäre, in der man sich wohlfühlt und gerne lernt. Wenn du auch Lust hast, fit zu bleiben und gleichzeitig Spaß zu haben, kann ich dir das Kursangebot von Dee’s Dance School nur empfehlen. Schau mal hier, da findest du das aktuelle Kursangebot!
asia
30.06.2024 10:42:30 asia hat ein Thema kommentiert Dänisches Wohndesign:   Hallo zusammen, ich suche nach einer Pinnwand Deutschlandkarte in Pastellfarben. Ich glaube eine solche Karte ein echter Hingucker in meinem Wohnzimmer im skandinavischen Stil sein kann.Ich möchte die Karte nutzen, um meine besuchten Orte oder geplante Reiseziele zu markieren. Vor kurzem habe ich die Website https://canvascale.de entdeckt, wo solche Landkarten angeboten werden. Habt ihr vielleicht eine Karte zum Markieren? Welche Größe habt ihr gewählt und wie zufrieden seid ihr damit? Vielen Dank für eure Antworten :)
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
22.11.2013  |  Kommentare: 0

Drei Küsse und ein Ei

Drei Küsse und ein Ei
Eau du Soir von Sisley

Zu Ostern, dem wichtigsten Fest der orthodoxen Kirche Russlands, ist es seit dem 17. Jahrhundert Brauch, sich am Auferstehungstag geschmückte Eier und drei Küsse zu schenken. Nachdem es bei den Romanovs immer ein bisschen mehr sein durfte, führte der Zar Alexander III im Jahre 1885 eine neue Dimension von Ostereiern ein. Er beauftragte den Hofjuwelier Fabergé damit, ein ganz besonderes Geschenk zu erschaffen und so schenkte er seiner Frau Maria Fjodorowna das Hennen-Ei. Es ist ein wahres Kunstwerk und stand am Beginn einer Tradition, die sich am russischen Hof bis ins Jahr 1917 fortsetzen sollte.

Das ganz besondere an diesen Eiern, die reich mit Email und Edelsteinen verziert sind, ist, dass sie den Betrachter bereits auf den ersten Blick durch ihre Schönheit in ihren Bann ziehen. Ein zweites Kleinod offenbart sich im Inneren dieser Kostbarkeiten. Man öffnet das Ei und darin kunstvoll eingebettet findet man ein goldenes Schiff, eine Kutsche, Klappbilderrahmen mit den Portraits der Familienmitglieder, die Transsibirische Eisenbahn und ganze Paläste! Wie viel Liebe zum Detail und zum Handwerk steckt in diesen kleinen Wundern!

Ein ähnliches Erlebnis haben wir mit dem Eau de Parfum „Eau du Soir“ von Sisley. Für die diesjährigen Weihnachten wird eine Sonderedition, die weltweit auf 10.000 Stück limitiert ist, aufgelegt. Der geschliffene Kristallflakon schimmert in einem wertvollen Smaragdgrün mit einem goldfarbenen ornamentalen Muster von Akanthusblättern. Dazu passt perfekt der charakteristische Frauenkopf, der über dem Flacon thront.

Wenn sich der besondere Duft des Eau du Soir zum ersten Mal auf unserer Haut entfaltet, ist dies ein Erlebnis wie beim Öffnen eines Fabergé Eis. Es ist ein Kunstwerk im Kunstwerk.

Uns ist, als würde dieser außergewöhnliche, leicht herbe Duft uns von großen Bällen am Zarenhof erzählen, zu welchen die Damen ihre kostbarsten Gewänder, Geschmeide und Parfums anlegten. Eau du Soir ist ein Parfum mit großer Persönlichkeit, wie seine Trägerinnen selbst.

Wir brauchen kein Fabergé Ei, um uns wie Königinnen zu fühlen. Das Eau du Soir reicht uns. Na gut, die drei Küsse nehmen wir noch mit. Traditionen soll man schließlich pflegen!


KWH
 
House of Fabergé Gatchina Palace Egg, Fotograf Walters Art Museum


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Langgrössen
Anzahl Postings: 8
Kosten für Haarverlängerung
Anzahl Postings: 3
Kommunionskleid gesucht
Anzahl Postings: 6
Modernes Schmuckdesign
Anzahl Postings: 22

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...