Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

hanne
16.08.2019 14:09:07 hanne hat ein Thema kommentiert den Kinderwunsch erfüllen:  Hallöchen zusammen! Das tut mir aber sehr leid für deine Schwester. Ist trotzdem kein Grund den Kopf hängen zu lassen, da es genug Alternativen gibt den Kinderwunsch zu erfüllen. Von der Möglichkeit einer Leihmutterschaft aus vielen osteuropäischen Ländern habe ich bereits gehört. Insofern es gesetzlich vertretbar ist, spricht nichts dagegen. Ihr solltet auch früh genug damit beginnen das Kinderzimmer einzurichten. Neben dem Babybett, ist ein Wickeltisch klappbar eine hervorragende Möglichkeit, um das Baby platzsparend zu wickeln. Liebe Grüße an alle, Hanne!
meinkonto
15.08.2019 13:17:51 meinkonto hat ein Thema kommentiert Neue Einbauküche?: Die Küche ist das wichtigste Ort in der Wohnung. Ich suche immer meine Impressionenen auf Pinterest. Übrigens beim Transport und Aufbau der Küche hilft Ihnen gerne www.umzugsfirma-stark.de ein Umzugsunternehmen i´n Berlin
anger
14.08.2019 14:50:50 anger hat ein Thema kommentiert Traum: Madagaskar!:  Wie war Madagascar?
anger
14.08.2019 14:50:34 anger hat ein Thema kommentiert Eure Urlaubziele:  Moin, wo hast du planiert einen Urlaub dieses Jahr machen zu lassen? Bei sowas möchte ich dir gerne eine Hilfe sein, also wenn du schon einen Wellness Urlaub machen willst, würde ich dir empfehlen ein Blick bei https://www.dolcevitahotels.com/de/aktivurlaub/mountainbiken-suedtirol zu werfen. Dort habe ich letztens ein tolles Angebot für einen Mountainbike Urlaub bekommen und neben Mountainbiken haben sie auch andere Aktivitäten, aber so auch Wellness Angebote wie Sauna, Beauty, Medical Wellness, Massagen, Bäder und mehr. Das Beste ist, dass sie auch viele Unterbringungsmöglichkeiten haben und durch ihre Hilfe kann man einen sehr schönen Urlaub in Südtirol haben. LG  
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
24.12.2011  |  Kommentare: 0

Robert Downey Jr. bedauert junge Schauspieler

Robert Downey Jr. bedauert junge Schauspieler
Robert Downey Jr. glaubt, dass man es als junger Schauspieler in den 1980ern leichter hatte.

Im Interview mit dem Filmmagazin 'Steven liebt Kino!' drückt der 46-jährige Star sein Beileid für jüngere Kollegen aus und erklärt, dass diesen ihr Beruf durch den erhöhten Konkurrenzdruck erschwert wird.

 

"Es ist anders als früher, eine andere Generation, andere Bewährungsproben. Ich würde erneut lieber in den 80er-Jahren als junger Schauspieler anfangen als in der heutigen Zeit", gesteht der Frauenschwarm, betont jedoch, dass er damit nicht sagen wolle, dass früher alles besser war. "Nur herrscht heute ein größerer Konkurrenzdruck. Und es gibt leider auch viel Augenwischerei und Mittelmaß", ist er sich sicher.

Downey Jr.s frühe Jahre als Schauspieler waren indes nicht nur von Erfolg, sondern auch von Alkohol- und Drogenproblemen überschattet. Trotzdem versuche er immer, in die Zukunft statt in die Vergangenheit zu blicken, wie er verrät. "Als ich jung war, habe ich oft nicht richtig aufgepasst. Wir wissen ja, dass die Unterhaltungsbranche auch ein hässliches Geschäft ist. Ich denke jedoch weniger an die Vergangenheit und Gegenwart, sondern vielmehr an die Zukunft. Ich bin 46, fühle mich aber oft wie ein Kind. Ich will also noch viel lernen", gibt er seine Devise preis.

 

Das vollständige Interview wird am Sonntag, 18. Dezember, um 18:30 Uhr auf TELE 5 ausgestrahlt.

 


Foto & Text: BANG!



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen