Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

lamm
15:01 lamm hat ein Thema kommentiert Das leidige Thema...Männer:  Ja ich habe mich da gerade wegen eines Freundes hier informiert www.arztphobie.com/psychologie/sucht/pornosucht/ Ist ja uch wichtig.
lamm
14:58 lamm hat ein Thema kommentiert Zähne, Bahncard - gegen Papa wehren!:  Ja ich habe auch keine Bahncard mehr, loghnt sich einfach nicht.
lamm
14:57 lamm hat ein Thema kommentiert Baby will nicht alleine schlafen:  Ja das kenne ich nur zu gut,
gfeee
11.06.2024 10:48:21 gfeee hat ein Thema kommentiert Penis verlängern:  Aus Interesse habe ich mir da gerade mal das hier durchgelesen www.arztphobie.com/psychologie/sucht/suechtig-nach-masturbation/
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
16.07.2012  |  Kommentare: 0

Charlie Sheen: Twitter beim Sex

Charlie Sheen: Twitter beim Sex
Charlie Sheen zeigte sich früher so begeistert von Twitter, dass er auch im Bett mit seiner damaligen Freundin nicht von dem sozialen Netzwerk lassen konnte.

Charlie Sheen twitterte früher auch während er intim wurde.

Der 46-jährige Schauspieler, der am Wochenende die Twitter-Nutzung aufgab, ließ es sich in der Beziehung mit der ehemaligen Porno-Darstellerin Bree Olson sogar im Bett nicht nehmen, die Welt über das soziale Netzwerk auf dem Laufenden zu halten. "Charlie entdeckte Twitter als wir zusammenkamen, also hatten wir ein paar witzige Erlebnisse", enthüllt Olson im Gespräch mit der Zeitung 'New York Post' und gesteht, beim Verfassen ihres Lieds 'Hollywood Douchebag' - in dem es heißt: "Er postet Twitter-Nachrichten, während er Sex mit mir hat" - an Sheen gedacht zu haben. "Ja, er twitterte im Bett." Gestört habe sie das Verhalten des Skandal-Stars in intimen Momenten allerdings nicht. "Er war von Twitter wirklich begeistert. Ich habe mich dadurch überhaupt nicht beleidigt gefühlt", unterstreicht die 25-Jährige. "Ich habe es eher für witzig als alles andere gehalten."

Aber nicht der gesamte Inhalt ihres Songs bezieht sich auf den früheren 'Two and a Half Men'-Star. Vielmehr handele es sich um ein Stück aus "Teilen über Charlie, gemischt mit anderen Männern, mit denen ich Erfahrungen gemacht habe", so Olson. "Es soll einfach ein leichtes, witziges Lied über Hollywood im Allgemeinen sein."

Mit seiner Aktivität auf Twitter gelangte Sheen, der sich noch immer gut mit seiner Ex-Freundin versteht, indes sogar ins Guinness Buch der Rekorde. So schaffte er es, innerhalb von 48 Stunden eine Million Follower zu verzeichnen, was vor ihm keinem anderen Mitglied gelang.




Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen