Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

klikk2
15.07.2018 18:09:01 klikk2 hat ein Thema kommentiert Die richtige Ernährung:  liebe Community, die ernährung ist doch immer ein großes thema, man beschäftigt sich so so oft damit!  ich habe für mich jetzt mitlerweile echt meine rezepte gefunden, mit denen ich so super klarkomme und die auch noch Fett abbauen ! da macht das kochen echt richtig spaß! ich hoffe sie helfen euch auch weiter! lg
klikk2
13.07.2018 16:57:17 klikk2 hat ein Thema kommentiert Fastenzeit:  liebe community, zum Thema Fasten habe ich eine super seite im Internet, die tolle rezepte hat. Letztens erst habe ich ein gutes Rezept für Brot ohne Kohlenhydrate gefunden. Der hammer!  viele Grüße    
renny
12.07.2018 23:45:28 renny hat ein Thema kommentiert Habt ihr ein Haustier?:  Hi, ich habe zwei große Hunde, die ich über alles liebe aber mein Garten sah bis vor kurzem einfach schrecklich aus. Mein Garten ist nicht groß, ohne Blumenbeete nur Rasen, aber dieser wurde von meinen Hunden nach kurzer Zeit kaputt gemacht. Toben, Pinkeln, Kratzen jeden Tag, die Strapazen konnte er einfach nicht aushalten. Unser Tierarzt hat uns dann den Tipp gegeben solchen Samen www.duenger.tv/Sportrasen-Samen.html zu kaufen. Ich wusste überhaupt nicht, dass es so starken Rasen gibt. Bei wem im Garten so getobt wird, wie bei mir, ist ein starker Rasen ein Muss. Aber meine Hunde würde ich für nichts auf der Welt hergeben, da dulde ich auch lieber einen unordentlichen Garten. :)
osilia
11.07.2018 14:09:51 osilia hat ein Thema kommentiert Erbe vermehren?:  Halo!  Es gibt zu viele spezialle Platformen, wo man sehr gute Angebote fur die gewinreiche Mining finden kann. Ich weiss dass Hashing24 Kontracten heute sind die bessten, aber die Anzahl ist begrenzt. Lesen Sie darüber auf diser Website  https://cloudminingblog.com/ 
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
06.08.2016  |  Kommentare: 0

Wir wollen Meer!

Wir wollen Meer!
Unsere Sommer, Sonne, Sand, Strand Lieblinge

„Ab in den Süden, der Sonne hinterher…“. Das Zitat stammt aus einem Sommerhit, über dessen Qualitätslevel man streiten, dessen Ohrwurm-Charakter man aber nicht verleugnen kann. Ganz unabhängig vom Lied, wollen wir tatsächlich nur eines: in den Süden!

Sonne ist in unseren Breiten Mangelware. Salz ins Badewasser zu schütten, ersetzt leider nicht das Meer (Wir haben es versucht. Kein Vergleich!).

Den örtlichen Bademeistern bei der Arbeit zuzusehen fördert eher diverse Augenkrankheiten als die Libido. Aus einem Josef wird niemals ein Juan (Auch das haben wir versucht, aber, siehe oben bei den Erkenntnissen über Salz im Badewasser. Bloß nicht nachmachen!).

Sicher wird frau auch per Solarium braun. Das ist nicht billig – sieht nur so aus. Die zarte, natürliche Bräune, die wir am feinen Sandstrand in Far-Far-Away erhalten, bekommt der Menschentoaster einfach nicht hin.

Verzweifelte Versuche, exotische Cocktails im Lokal ums Eck zu bestellen, scheitern kläglich. Dort gibt es nur Bier vom Fass, aber keine Sonne aus dem Glas…

Es gibt einfach keine Alternative zum Urlaub am Meer. Ein wenig der Freiheit des großen Blauen schwappt auf uns über. Unser Geist öffnet sich und fliegt mit den Möven um die Wette.

Da wir keine rein vergeistigten Wesen sind, wollen wir auch während des Urlaubs etwas für unseren Körper tun. Es nutzt auch nichts, wenn es zwar Juans statt Josefs gibt, die uns aber keines Blickes würdigen…


Ikonische Ziffer

Das N° 19 Eau de Toilette von Chanel begleitet uns von Biarritz bis Aruba und wieder zurück. Dieser Duft ist der letzte, an welchem Coco Chanel noch selbst mitarbeitete und den sie auch noch selbst trug.

Der Duft mit einem Akkord aus grünen und pudrigen Noten ist eine Hommage an jenen 19. August des Jahres 1883 als eine der ganz großen Frauen der Geschichte das Licht der Welt erblickte. Coco Chanel befreite die Frauen aus dem Korsett und schenkte ihnen Stil und persönliche Freiheit. „Um unersetzlich zu sein, musst du anders sein.“, war ihr Credo, das wir auch gerne zu dem unseren machen.

Parfümeur Henri Robert kreierte für Mademoiselle Chanel einen kühnen Duft. N° 19 ist wie für uns starke Frauen, die keine Scheu haben, ihre Weiblichkeit zu zelebrieren, geschaffen und wir lieben es!

Für ein Ganzkörpererlebnis plus Pflegekomponente empfiehlt sich die N° 19 Körperemulsion. Die federleichte Textur passt ideal zum Sommer. Sie zieht rasch ein, pflegt die Haut samtig weich und hinterlässt sie eingehüllt in diesen einzigartigen Duft mit blumigen, grünen und holzigen Noten.


Red, Red Wine

Die Steiermark ist bekannt für ihre hervorragenden Weine. Vinoble hat die Traubenpower für die Kosmetik entdeckt und verwöhnt uns mit Cremen und Co rund um das Thema Wein.

Die Rotweinmaske ist eine intensiv nährende Regenerationsmaske, die mit innovativen Trauben-Stammzellen die hauteigenen UV-Schutzfunktionen stärkt und freie Radikale bekämpft. Hyaluronsäure, Rotwein-Tannine und Coenzym Q10 wirken straffend, zellverjüngend und feuchtigkeitsspendend. Pflegendes Traubenkernöl versorgt die Haut mit essentiellen Fettsäuren.

Diese reichhaltige Maske riecht gut und tut gut. Die Haut wird samtig weich und erscheint prall und voller Feuchtigkeit. Es ist als hätte uns eine sanfte Brise in den Weinbergen neue Frische eingehaucht.

Die Körpercreme Traube versorgt mit ihrer cremigen Rezeptur die Haut mit einer intensiven Feuchtigkeit, welche diese vor äußeren Einflüssen wie Trockenheit schützt. Der Wirkstoff Traubenkernöl versorgt die Haut. Der wohlriechende Duft erinnert an die Weinblüte.

Die gesamte Kraft der Rebe ist gebündelt in Körpercreme & Co und wird ganz in den Dienst der Jugendlichkeit unserer Haut gestellt. Vinoble bietet innovative, hochwirksame Produkte. Preis -Leistung ergeben ein absolut stimmiges Bouquet.


The Sky Is The Limit

Bei Dior blinzeln wir zwar schon ein wenig Richtung Herbst, aber der Diorshow Maximizer 3 D Triple Volume Plumping Lash Primer sollte unbedingt seinen Weg in die Reisetasche finden. Dieses Wimpernserum stammt aus der Diorshow Linie, die uns Geheimnisse der Backstage Profis offenbart.

Das Serum wirkt auf zweifacher Basis. Zum einen zeichnet es sich durch die Sofortwirkung aus. Wird es vor der Mascara aufgetragen, verdichten und verlängern sich die Wimpern zu einem Wow-Volumen. Ein Augenaufschlag, an dem niemand vorbei kommt, ist das Ergebnis! Anbetungsvolle Blicke garantiert!

Trägt man den Diorshow Maximizer 3 D täglich abends auf, werden die Wimpern nachhaltig gepflegt und gekräftigt.

Ein absolutes Must-have, das uns weit über den Sommer hinaus begleiten wird. Keiner bringt unsere Seelenspiegel so auf Vordermann wie Dior!


Go For Glow!

Unser Liebling aus den Niederlanden trägt so einiges zum Sommer Glow bei. Ellis Faas versteht es als Make-Up-Artist bestens, unser Gesicht perfekt in Szene zu setzen.

Für dieses gewisse sommerliche Strahlen ist es wichtig, bestimmte Zonen unseres Gesichtes mit sanftem Schimmer zu betonen.

Ellis empfiehlt, das Glow Up Puder auf jene Stellen des Gesichtes aufzutragen, auf welche das Licht als erstes trifft: der höchste Punkt der Wangenknochen, der Nasenrücken, der Amor-Bogen der Lippen und das Schlüsselbein.

Dieses Spiel mit dem Licht betont die Knochenstruktur und modelliert sie. Gleichzeitig wird die gesunde und jugendliche Ausstrahlung der Haut hervorgehoben.

Das super stylische Ellis Case passt in jede Handtasche und so können wir unseren Glow auch unterwegs auffrischen, so oft es nötig ist. Das enthaltene Vitamin E schützt die Dermis zudem vor den schädlichen Einflüssen der Umwelt.


Ich hab die Hände schön!

Die ständig äußerem Stress ausgesetzten Hände neigen schnell zu Altersflecken am Handrücken (Pigmentstörungen). Permanente Trockenheit fördert nicht nur unangenehmes Spannungsgefühl, sondern auch die Faltenbildung an den Händen.

Nicht gut! Vor allem, wenn man bedenkt, dass gerade Hände und Halsbereich viel über unser wahres Alter verraten.

Mit dem Hand Grader Serum von Klotz Labs sorgen wir für allgemeine Verwirrung. Unsere Hände erscheinen um Jahre jünger!

Schon 2-3 Tropfen auf dem Handrücken aufgetragen reichen, um die Haut per hochwertigem Hyaluron mit Feuchtigkeit zu durchtränken. Hyaluron kann auch die hauteigene Produktion von hautaufbauenden Molekülen fördern und damit die Faltenbildung reduzieren.

Wir sind bekennende Klotzistas und das Hand Grader Serum ist ein weiteres Produkt, das uns darin bestärkt.


Selbstvertrauen To-Go

Auch wenn sich alles noch in Grenzen hält, aber schon feine Linien und Fältchen sind hintertriebene Ärgernisse. Sie kommen so unverhofft, unerwartet, uneingeladen und vor allem: Sie kommen, um zu bleiben.

Bobbi Brown retuschiert die unliebsamen Gäste einfach weg. Der Instant Confidence Stick ist ein magischer Retuschierer. In nur einem Wisch verblendet die unsichtbare Formel augenblicklich Linien und Makel mit schwerelosem, lichtstreuendem Puder, während gleichzeitig ein einzigartiger Pflegekomplex hilft die Hautstruktur zu verbessern. Die seidige Formel gleitet mühelos auf der Haut – für eine natürlich makellose Haut.

Einfach über dem Moisturizer oder auch über dem Make-up auftragen und bei Bedarf im Laufe des Tages auffrischen.


Stay Cool!

Deos sind im Sommer ein absolut notwendiges Thema. Aurelia Probiotic Skincare macht aus einer Pflicht, eine Kür. Das neue BioOrganic Botanical Cream Deodorant ist ein wirkungsvolles aluminiumfreies Deo.

Die Idee, Deos ohne Zusatz von Aluminium herzustellen ist löblich, aber wie wir in der Vergangenheit erkennen mussten, waren sie dann zwar frei von diesen Schadstoffen, aber auch frei von jeglicher Wirkung.

Das Beste aus Mutter Naturs Schoß wurde in diese Creme Deodorant gepackt. Es wird einfach mit den Fingern aufgetragen, ist unsichtbar auf der Haut und duftet himmlisch.
 
Shea Butter durchfeuchtet die Haut, Teebaum-Öl, Eucalyptus und Pfefferminze tragen ihre antiseptische und antibakterielle Wirkung bei, Lavendel und Bergamotte sorgen für leichten, frischen Duft.


Endlos-Beine

Der absolute Fashiontrend 2016 sind Sneakers. Wer trotz Sneaker nicht auf seine High-Heel Beine verzichten möchte, der ist bei «Get Long Legs» genau richtig.

Die mehrstufige Absatz-Einlage kann in drei verschiedenen Höhen angewendet werden, je nach Bedürfnis oder Schuh-Form, und verhilft so bis zu 4 cm mehr Körpergröße. Die keilförmige Einlage bietet höchsten Komfort dank weichem und rutschfesten TRP-Material.

Die unsichtbaren, glamourösen Innen-Absätze werden auch von Stylisten aus Paris, New York und Mailand verwendet. Endlich sehen damit die Beine auch in den, momentan so angesagten, Sneakern länger und optisch schlanker aus.

Ordentlich verstaut im dazu gelieferten Reisebeutel sind die Unisex-Einlagen auch perfekt für Reisen und Weekend-Trips geeignet.

 
KWH


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen