Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

sisabine
10:36 sisabine hat ein Thema kommentiert Webseite:  Es ist bei der Erstellung einer Webseite einfach auch die Frage, was vermag man selbst zu machen und was nicht. Fällt einem z.B. schwer selbst ein eigenes Favicon zu erzeugen und auf der Webseite darzustellen, sollte man lieber das Favicon Erstellen lassen und alles weitere was man nicht machen kann oder möchte outsourcen.
sisabine
10:33 sisabine hat ein Thema kommentiert Erwecken Sie neue Leidenschaft in Ihrer Beziehung: Ab und an kann man da aber nichts machen, wenn man z.B. merkt dass man da Vorlieben hat, die unmöglich mit dem eigenen Partner auszuleben sind. So bspw. kann jemand sich wünschen eine Sexy Sissy zu sein und diesen Fetisch mit einer Sissy Herrin auszuleben, was die eigene Partnerin unmöglich bieten könnte.
ivienne20
28.05.2022 11:46:27 ivienne20 hat ein Thema kommentiert Geld sparen: Also im Studium bin ich eigentlich nur dank Side Hustle Ideen über die Runden gekommen. Geld sparen als Student war für mich immer sehr wichtig. So konnte man am Wochenende auch noch ein bisschen feiern gehen usw. :)
flink
19.05.2022 06:37:06 flink hat ein Thema kommentiert Geld sparen: Ich spare geld an jeder Ecke. Man kann bei Shops auf Angebote warten. 1-2 mal im Monat einfach mal zu Hause bleiben usw.  Letztens habe ich auch mein Rad versenden müssen und habe es auch günstiger mit dem Fahrradversand versenden können.
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
11.09.2013  |  Kommentare: 0

Rihannas Bodyguard getötet

Rihannas Bodyguard getötet
Er war ein erfahrener Bodyguard und arbeitete schon für Größen wie Jay-Z und Ehefrau Beyoncé oder Lady Gaga.

Jetzt starb er unter mysteriösen Umständen bei einem Polizeieinsatz in Miami.

Er soll im Drogenrausch und völlig nackt versucht haben, das Haus seiner Nachbarin im Villenviertel einzudringen. Christiane Jung soll gegen 22:45 die Polizei alarmiert haben, weil sie verdächtige Geräusche an der Hintertür gehört habe. Das berichtet die amerikanische Tageszeitung „Miami Herald“.

Jungs Ehemann soll noch vor Eintreffen der Einsatzkräfte versucht haben, sich und seine Frau gegen Oosterbroek zu verteidigen, aber mit mäßigem Erfolg: Der 1,95 m große Bodyguard hielt ihn mit nur einer Hand von sich fern, während er mit der anderen "eine weiße Substanz" zu sich genommen haben soll. Wie die Polizeisprecherin Nancy Perez im Anschluss berichtete, war der Mann "hochgradig gewalttätig, unkontrollierbar und instabil“.

Die Polizeibeamten sahen den einzigen Ausweg den Personenschützer zu beruhigen darin, Elektroschocker einzusetzen. Den Taser-Einsatz aber überlebte der Südafrikaner nicht.

Ob sein Tod allein durch die Elektroschocks verursacht wurde, wird noch geklärt. Seine Drogenprobleme waren bekannt und hatte er sich in den letzten Jahren mehrfach in entsprechende Kliniken einweisen lassen, wurde aber offensichtlich wieder rückfällig. In besagter Nacht soll er einen Cocktail aus Kokain und Aufputschmitteln genommen haben.


Foto: Kasio69

 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen