Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

reike
18.04.2019 15:57:27 reike hat ein Thema kommentiert Vergleichsseiten: Bei einigen Dingen ist es unumgänglich Vergleichsseiten zu Rate zu ziehen. Gerade bei solchen, die man nicht täglich benötigt. So habe ich bei movu.ch gesucht, um eine Umzugsfirma zu finden, und so die Umzugskosten zu senken. Ist mir mit happyumzug.ch auch gelungen. leiber einmal zu viel als einmal zu wenig verglichen
arina
15.04.2019 14:15:10 arina hat ein Thema kommentiert Ideen für Junggesellinnenabschied: Wir haben eine Limo-Fahrt gemacht und haben dann Karaoke in einer Bar gesungen. Zum Schluß sind wir nochmal feiern gegangen. War super
arina
15.04.2019 13:37:35 arina hat ein Thema kommentiert Möbel für das Büro: Du hast dich bestimmt schon eingerichtet aber vielleicht brauchst du noch einiges mit der Zeit. ich kaufe sehr gerne bei Ikea. ich finde der Preis und die Qualität stimmt einfach.
arina
15.04.2019 13:36:06 arina hat ein Thema kommentiert Geld sparen: Mir wurde es im Elternhaus schon so beigebracht, nicht verschwenderisch zu sein. Das werde ich meinen Kindern auch so weitergeben. Dir kann ich nur raten, mal paar Monate deine Ein- und Ausgaben aufzuschreiben
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
die neuesten Artikel
 
 
Forum FORUM SUCHEN Forum - Mit Freunden teilen
die-frau.de Forum  >  Liebe & Sex  >  Sex

hab ich mir damit geschadet?

ZEIGE POSTING AN:

12.12.2017 13:11:58dasfrau   |   Anzahl Postings: 1  |  offline

Hey neulich hatte ich Männerbesuch und eines führte zum anderen.

Wir schlafen ohne Kondom miteinander (ich nehme die Pille und wir sind beide gesund). Manchmal habe ich ein wenig Probleme feucht zu werden wenn ich 1-2 Gläser wein getrunken habe. Wir benutzen dann gerne so standart gleitmittel.

Allerding war das Gleitmittel an besagtem Abend aus. ich hab dann Kokosoel aus dem Bad geholt (Damit creme ich mich immer ein) ging eigentlich ganz gut

 

Aber heute juckt und schuppt alles ganz schlimm :(

War das Kokosoel vielleicht nicht so gut geeignet als Gleitmittel Ersatz?

 

15.12.2017 12:01:59susii   |   Anzahl Postings: 5  |  offline

Das Zentrum der Gesundheit rät zu natürlichen Gleitgelen. Allerdings ist vaginale Trockenheit nichts Unübliches:
Es kann zyklusbedingt zu Trockenheit kommen, aber auch wegen der Wechseljahre (was ich bei dir nicht vermute).
Aber auch bei der Einnahme von Antibiotika oder der Antibabypille kann es zu Scheidentrockenheit kommen.

Nun gut. Ich denke, dass dein Kokosöl nicht mehr gut war. Oder verunreinigt war. Zum Eincremen oder Rasieren nutze ich das auch gern, aber wenn du es nicht ausschließlich zur Kosmetik nutzt, sondern auch zum Kochen oder so, würde ich es nicht mehr auf deine Schleimhäute schmieren.
Gleitmittel kostet doch nicht so vieL: https://www.apassione.com/shop/body-care/?p=1 Am liebsten habe ich die auf Wasserbasis und mit Aloe Vera drin. Die vertrage ich einfach besonders gut. Lass die Finger von allen parfümierten Gleitmitteln, wenn du es dir in die Vagina schmierst.
Vielleicht war es auch kein reines Kokosöl? Kann das sein?

Wir könnten jetzt noch mal über Sinn und Unsinn von Gleitmitteln aus feministischer Perspektive sprechen... ich finde das nicht unproblematisch im Sinne von 24/7 Verfügbarkeit von Frauen. Aber das ist auch nicht die richtige Stelle dafür.

Nach ein paar Wein kann ich auch nicht so richtig. :)

 

20.12.2017 11:15:34maja-sonne   |   Anzahl Postings: 22  |  offline

Bleib lieber bei medizinisch getesteten Gleitgelen.

Da gibt es keine bösen Überraschungen.. Hoffe deiner Scheide geht es wieder besser

 

 

05.01.2018 16:33:05wiebke   |   Anzahl Postings: 12  |  offline

Ist es denn wieder besser geworden? Ich denke auch, man sollte wirklich bei Gleitgel bleiben, die Schleimhäute sind einfach empfindlich.

 

12.02.2018 16:07:14mariella   |   Anzahl Postings: 4  |  offline

Gleitmittel sollte man immer nur das medizinische nehmen. Wir selbst wissen ja meist selbst nicht was gut ist und was nicht daher sollte man besser nur das nehmen was dafür auch zugelassen wurde.

 

07.08.2018 14:22:39nachtstern   |   Anzahl Postings: 20  |  offline

 

Und wie geht es dir mittlerweile?

 

22.08.2018 04:05:37sonjam982   |   Anzahl Postings: 74  |  offline

 mal Erfahrungen mit Cialis gemacht ? wenn ja welche ? 

 

18.10.2018 15:28:48mariam   |   Anzahl Postings: 8  |  offline

Wenn kein Gleitmittel zur Hand ist, empfehle ich einfach Spucke zu benutzen. Funktioniert jedes Mal wunderbar

 

13.11.2018 10:08:18lilly   |   Anzahl Postings: 5  |  offline



ursprüngliche Antwort von mariam

Wenn kein Gleitmittel zur Hand ist, empfehle ich einfach Spucke zu benutzen. Funktioniert jedes Mal wunderbar

Echt? Das geht bei mir gar nicht.
Ich habe dann einfach Sex unter der Dusche, ist 1. mega geil und 2. immer nass ;) 

 

GEHE ZU: