Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

akarinna
15:27 akarinna hat ein Thema kommentiert Dänisches Wohndesign: Also Markisen sind auch dänisch.Ich bin da ja auch ein Fan und kenne da diesen Anbieter.Dort kannst du dir schöne Markisen nach Mass anfertigen lassen und bekommst online bis zu drei Angebote.www.markisenwelt24.de/
ontiongg
14.02.2019 12:13:20 ontiongg hat ein Thema kommentiert Psychologische Bedeutung der Farben:  .sieht bestimmt gut aus und das Zimmer 
ontiongg
14.02.2019 12:12:57 ontiongg hat ein Thema kommentiert Angelina Jolie ist gerne Sex-Symbol:   Manchmal mag sie es vielleicht manchmal eben nicht.
ontiongg
14.02.2019 12:11:14 ontiongg hat ein Thema kommentiert Frühstück im Büro:   habe nämlich ein Büro für mich allein 
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
12.12.2011  |  Kommentare: 0

Robert Downey Jr.: Keine Angst vor Frauenkleidern

Robert Downey Jr.: Keine Angst vor Frauenkleidern
Robert Downey Jr. scheut sich nicht davor, in Frauenkleider zu schlüpfen.

Der Schauspieler ist ab dem 22. Dezember im erneut als Sherlock Holmes in den Kinos zu sehen und wird im zweiten Teil der Reihe auch als Frau zu bewundern sein. "Ich bin ein großer Fan von Verkleidungen, und ich wollte unbedingt, dass er sich in diesem Film noch viel mehr verkleidet. Zum Beispiel als Frau", enthüllt er im Gespräch mit 'Stern.de'. "Es war meine Idee, und als ich dann mit Lippenstift, Lidschatten und in einem Rock auf dem Set stand, habe ich Leute gesucht, denen ich die Schuld in die Schuhe schieben konnte."

Zu den Dreharbeiten erscheint der Frauenschwarm übrigens immer perfekt vorbereitet. Schließlich weiß der 46-Jährige, dass eine Menge von seiner guten Leistung abhängt. "Nun, ich bin mir meiner Verantwortung schon bewusst. Ich weiß, dass wir viele Menschen beschäftigen, dass viele Fans von uns erwarten, ein gutes Produkt abzuliefern. Da möchte ich dann schon gut vorbereitet zur Arbeit kommen."

Der 46-Jährige, der seit 2005 mit seiner Ehefrau, der Produzentin Susan Downey verheiratet ist, arbeitete für seinen neuen Streifen mit seiner Angetrauten zusammen, die bei dem Streifen als Produzentin tätig war. Seine Frau sei, so erklärt der werdende Vater, auch sein bester Freund. "Susan und ich sind nicht nur ein Ehepaar, wir sind beste Freunde. Wir atmen Film, wir lieben Film. Es ist ein echter Genuss, mit ihr zusammenarbeiten zu dürfen. Sie ist bei weitem meine Lieblingsproduzentin", schwärmt er und verrät noch, dass er sich bereits sehr darauf freut, noch einmal Vater zu werden. Er sei "total aufgeregt. Ich weiß gar nicht mehr so richtig wie das geht mit dem Windelnwechseln. Das liegt schon so viele Jahre zurück für mich."

 

Foto & Text: Bang!



 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen