Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

hanne
16.08.2019 14:09:07 hanne hat ein Thema kommentiert den Kinderwunsch erfüllen:  Hallöchen zusammen! Das tut mir aber sehr leid für deine Schwester. Ist trotzdem kein Grund den Kopf hängen zu lassen, da es genug Alternativen gibt den Kinderwunsch zu erfüllen. Von der Möglichkeit einer Leihmutterschaft aus vielen osteuropäischen Ländern habe ich bereits gehört. Insofern es gesetzlich vertretbar ist, spricht nichts dagegen. Ihr solltet auch früh genug damit beginnen das Kinderzimmer einzurichten. Neben dem Babybett, ist ein Wickeltisch klappbar eine hervorragende Möglichkeit, um das Baby platzsparend zu wickeln. Liebe Grüße an alle, Hanne!
meinkonto
15.08.2019 13:17:51 meinkonto hat ein Thema kommentiert Neue Einbauküche?: Die Küche ist das wichtigste Ort in der Wohnung. Ich suche immer meine Impressionenen auf Pinterest. Übrigens beim Transport und Aufbau der Küche hilft Ihnen gerne www.umzugsfirma-stark.de ein Umzugsunternehmen i´n Berlin
anger
14.08.2019 14:50:50 anger hat ein Thema kommentiert Traum: Madagaskar!:  Wie war Madagascar?
anger
14.08.2019 14:50:34 anger hat ein Thema kommentiert Eure Urlaubziele:  Moin, wo hast du planiert einen Urlaub dieses Jahr machen zu lassen? Bei sowas möchte ich dir gerne eine Hilfe sein, also wenn du schon einen Wellness Urlaub machen willst, würde ich dir empfehlen ein Blick bei https://www.dolcevitahotels.com/de/aktivurlaub/mountainbiken-suedtirol zu werfen. Dort habe ich letztens ein tolles Angebot für einen Mountainbike Urlaub bekommen und neben Mountainbiken haben sie auch andere Aktivitäten, aber so auch Wellness Angebote wie Sauna, Beauty, Medical Wellness, Massagen, Bäder und mehr. Das Beste ist, dass sie auch viele Unterbringungsmöglichkeiten haben und durch ihre Hilfe kann man einen sehr schönen Urlaub in Südtirol haben. LG  
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
01.01.2015  |  Kommentare: 0

„Nose Job“ bei „Big Bang Theory“-Star?

„Nose Job“ bei „Big Bang Theory“-Star?
Kaley Cuoco im Krankenhaus

So kann man die Tage zwischen den Feiertagen auch verbringen… Kaley Cuoco (29), die Penny der Kult-Serie “Big Bang Theory” befindet sich derzeit nach einer Nasen-OP im Krankenhaus.


Der Star betont, dass es sich nicht um einen „Nose Job“, also einen ästhetischen Eingriff, handelt, sondern um einen medizinisch notwendigen, den sie bereits seit Jahren vor sich herschiebt.


Cuoco bedankte sich via Instagram bei ihrem Mann, dem Tennis-Profi Ryan Sweeting, mit dem sie am 31. Dezember genau ein Jahr verheiratet war, und ihren Hunden, die an ihrer Seite gewacht und immer auf sie aufgepasst hatten.


Doch nicht alle im Netz scheinen der Schauspielerin zu glauben, dass sie sich einem chirurgischen Eingriff an den Nebenhöhlen unterzogen hat. Die bösen Stimmen werden sehr schnell, sehr laut und so kontert Cuoco:

 
For those haters out there who are gonna hate hate hate no matter what, let me inform you that I have not been able to breath through my nose like a normal human being in years. This surgery is changing my life. With that being said , if I DID get a nose job, (which I didn't) I would be shouting that from the rooftops as well ??“

 
 
(Für all die Hater da draußen, die nur hassen, hassen, hassen, egal was, lasst mich euch sagen, dass ich jahrelang nicht in der Lage war, durch die Nase zu atmen, so wie es normale Menschen tun. Diese Operation verändert mein Leben. Also: HÄTTE ich mir die Nase korrigieren lassen, (was ich nicht getan habe), hätte ich das genauso von den Dächern gerufen.).




Ok. Wir glauben ihr das einfach.








Fotos: Kaley Cuoco/instagram


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen