Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

anja26
26.09.2016 16:10:06 anja26 hat ein Thema kommentiert Entspannungsübungen zur Stressreduktion: Also zu der Andullationstherapie kann ich mangels Erfahrungen leider nichts sagen. Aber die progressive Muskelentspannung nach Jacobson könnte in deinem Fall schon einiges bewirken, soweit ich das jetzt aus der Ferne beurteilen kann. Wird auch von der Techniker Krankenkasse empfohlen und finanziell unterstützt. Wenn du mal über Google danach suchst, findest du die meisten Übungen aber auch als Youtube-Video, sind auch relativ einfach zu erlernen! Was mir bei Nackenschmerzen auch immer hilft ist Yoga.   LG Anja
anja26
26.09.2016 15:00:40 anja26 hat ein Thema kommentiert Natürliche Mittel gegen PMS: Hey Regina, also mir hilft ein warmes Kirschkernkissen auf dem Bauch und Magentee. Wenn die Krämpfe und der Schwindel nicht zu stark sind, ist Yoga auch gut, dadurch trainierst du die Beckenbodenmuskulatur und alles entkrampft sich etwas. Generell hilft auch Bewegung und gesundes Essen, auch wenn man bei PMS ja tendenziell Heißhungerattacken hat ;)   LG, Anja
anja26
22.09.2016 17:05:10 anja26 hat ein Thema kommentiert Was tut Ihr im Winter für Eure Haut?: jowo, hast du es mal mit Argan- oder Kokosöl für die Haare versucht? Es reicht schon ganz wenig davon in die Spitzen einzumassieren, dann werden sie nicht so schnell trocken und splissig. Ich versuche möglichst viel frische Luft an meine Haut kommen zu lassen und vertraue bei der Hautpflege auf das feuchtigkeitsspendende Gesichtswasser und die Liftactiv Supreme Tagespflege für trockene Haut von Vichy, die bestelle ich immer direkt hier im Netz: https://www.mycare.de/marken/vichy So kann ich noch ein bisschen sparen und meine Haut fühlt sich auch im Winter schön glatt an :) LG, Anja
anja26
22.09.2016 14:28:34 anja26 hat ein Thema kommentiert Eure Urlaubziele: Hey regina, ich war zwar nur einen Tag in San Francisco, aber von den Twin Peaks kann man über die ganze Stadt gucken, das ist sehr beeindruckend. Golden Gate Bridge habt ihr vermutlich eh vor ;) Sonst schau vielleicht mal hier: http://www.travelbook.de/welt/die-schoensten-orte-der-stadt-was-man-in-san-francisco-unbedingt-tun-sollte-647731.html   Jetzt hab ich einen Ohrwurm von "If you're going to Saaan Francisco" :)   LG Anja
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
03.12.2012  |  Kommentare: 0

Chris Martin will seinen Bassisten versteigern

Chris Martin will seinen Bassisten versteigern
Chris Martin glaubt, dass ein Date mit Coldplay-Bassist Guy Berryman bei einer Auktion ein Vermögen einbringen würde.

Chris Martin ist sich sicher, dass eine Nacht mit Coldplay-Bassist Guy Berryman für eine Million britische Pfund versteigert werden könnte.

Gemeinsam mit den anderen Mitgliedern der Band - darunter auch Will Champion und Jonny Buckland - setzt sich der Leadsänger für gute Zwecke ein, für die die Jungs regelmäßig Spendenaktionen starten. Am liebsten würde Martin jedoch ein Date mit seinem attraktiven Kollegen Berryman in einer Wohltätigkeits-Auktion anbieten - dieser sei seiner Meinung nach nämlich "Millionen wert". Im Interview mit 'The Sun' scherzt er: "Kennt ihr den Film 'Ein unmoralisches Angebot'? Sowas planen wir fürs nächste Jahr."

Schon in der Vergangenheit äußerte sich Martin zu den Vorzügen des Bassisten und erklärte, dass diese der Grund für den Erfolg Coldplays seien. "Ich verbringe schon mein ganzes Leben damit, ihn bei Fotoshootings in den Vordergrund zu schieben", so der britische Musiker. "Er ist unsere Verpackung, er ist ein verdammter gutaussehender Kerl. Wir sind uns alle darüber im Klaren, dass wir nicht halb so populär wären, wenn er nicht in der Band wäre. Er ist der Grund, warum sich unsere Kalender so gut verkaufen."






Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen