Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

enaruh
30.05.2020 15:08:41 enaruh hat ein Thema kommentiert Neue Einbauküche?:  Ich habe die Küche sehr gut ausgestattet. Viele Schränke und verschiedene Küchengeräte. Vor kurzem musste ich einen Spediteur https://service-umzug.de/ umziehen und einstellen. Ich war sehr besorgt. Aber für den Erfolg haben die Jungs alle meine Lieblingssachen sicher und gesund geliefert. Ich habe sie sofort gefragt, ob sie sehr ordentlich wären, da die Küche mein Lieblingsplatz in der Wohnung ist.
starlet
29.05.2020 10:07:53 starlet hat ein neues Thema im Forum gestartet: Frauenhaus
sisabine
27.05.2020 14:03:11 sisabine hat ein Thema kommentiert Dänisches Wohndesign:  Hallo in die Runde,  ich mag es gerne verspielt und auch ein bisschen kitschig ab und zu, aber Deko muss auf jeden Fall sein! Ich lass mich da eigentlich von verschiedenen Stilen inspirieren und suche mir das raus, was mir gefällt. Dafür bin ich auf manchen Plattformen unterwegs. Falls ihr auch noch Inspirationen für eure Einrichtung sucht, dann schaut einfach mal bei https://home-soul.de/ rein, da findet ihr sehr schöne Ideen für euch, euer zu Hause oder Ideen für Geschenke!
monimil
26.05.2020 15:42:39 monimil hat ein Thema kommentiert Geld sparen:   Ich spare auch gerne. Deshalb habe ich mich bei der Auswahl der Möbel für das Mirjan24-Geschäft entschieden, das zahlreiche Rabatte und kostenlose Lieferung bietet!
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
22.12.2010  |  Kommentare: 0

Adventskalender - Tür 22 : Christkind vs. Weihnachtsmann

Adventskalender - Tür 22 : Christkind vs. Weihnachtsmann
Wer kommt denn nun zu Weihnachten?

Durch die Verschmelzung heidnischer Brauchtümer und deren "Neuerfindung" durch die Christianisierung, sind viele Bräuche miteinander verschmolzen oder umgewandelt worden. So feiern viele Familien in Amerika Heilig Abend und Weihnachten. Hierzulande ist der Unterschied zwischen Heilig Abend und Weihnachten auch kaum bekannt. Also was feiern wir nun eigentlich?

Ursprünglich feierte man in heidnischen Kulturen Lichtfeste. Diese begannen meist mit der Wintersonnenwende (Lucia-Fest), da nun die Tage wieder länger wurden. Die Menschen feierten also die Austreibung des Winters. Der Hauptgott Odin zog in den Rauhnächten über die Länder. Odin wurde durch Christianisierung und schließlich Markwirtschaft in den Nikolaus, der am 6. Dezember kommt, und den Weihnachtsmann, der am 25. Dezember kommt, aufgespalten. Im Prinzip ist es ein und dieselbe Person. Der Glaube, der Weihnachtsmann habe am Anfang blau getragen und wurde von Coca Cola rot eingefärbt, lässt sich weder belegen noch widerlegen. Odin und die Figuren, in die er aufgespalten wurde, wurden des Öfteren in blauer Robe dargestellt. Coca Cola hat jedoch bestimmt durch die Vermarktung des Weihnachtsmannes dazu beigetragen, den Brauch in der ganzen Welt zu verbreiten.

Heilig Abend

Am 24. Dezember ist nach christlichem Glauben Heilig Abend, an dem die Geburt Christi gefeiert wird. Das Fest ist als erneuerte Version des Lichtfestes zu verstehen. In heidnischen Kulturen wurden die Winteraustreibung und die Ankunft des Lichts gefeiert. Da in der Christianisierung Bräuche nicht vertrieben werden konnten, wurde die Ankunft Jesu mit der Ankunft des Lichts gleichgesetzt. Im Laufe der Zeit sind die Feierlichkeiten des Lichtfestes in Vergessenheit geraten.

Heute obliegt uns die Entscheidung, ob wir Heilig Abend / Lichtfest oder Weihnachten feiern. Gerade hierzulande wird der "amerikanische" Trubel um den Weihnachtsmann abgelehnt und das Christkind als unser kultureller Standpunkt vertreten. Lustig, da wir es ja sind, die den Brauch vor langer Zeit ausübten und der von Europa nach Übersee schwappte und nun zurückkommt.

(kh)


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 9
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 9
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 3

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...