Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

dora
17.09.2018 02:11:15 dora hat ein Thema kommentiert Sexspielzeug?: Hallöchen miteinander! :) Ich vertrete die gleiche Meinung, wie sie die Userin "pattyan" in ihrem Beitrag geschildert hat. Jeder soll tun und lassen, was ihm gefällt. Wenn jemand auf Sexspielzeug abfährt, dann soll er oder sie es benutzen. Wenn Frauen One-Night-Stands mögen oder Männer gerne einen Escort Service buchen, dann ist das völlig ok so. Jeder Mensch hat das Recht selbst zu entscheiden, was er tun möchte.  Lg Dora  
renny
16.09.2018 20:16:00 renny hat ein Thema kommentiert Dirndl im Trend?: Hallo meine Damen :) Wie oft kauft ihr euch eigentlich ein neues Dirndl? Ich habe mein letztes vor zwei Jahren gekauft und mir für dieses Jahr wieder ein neues, wunderschönes Dirndl bei https://trachtenshop.de/dirndl/ bestellt. Mein Mann meint, dass ich damit übertreibe, aber ich finde Dirndl einfach super sexy und freue mich jedes Jahr viel mehr auf das Oktoberfest als auf Weihnachten oder einen anderen Feiertag. Welche Farbe werdet ihr dieses Jahr auf der Wiesen tragen? Ich habe mich dieses Mal für ein Dirndl in einer rot-blauen Farbkombination entschieden. Freue mich schon sehr darauf es bald zu tagen. :) Liebe Grüße
ciara
14.09.2018 14:48:28 ciara hat ein Thema kommentiert Was nicht fehlen darf...: Hallo, also ein Balkon oder eine Terasse und viel Gemütlichkeit gehören bei mir auch unbedingt dazu. Als ich mich jetzt vor einiger Zeit auf die Suche nach einer Wohnung gemacht habe, habe ich mich lange umgesehen, bis ich eine tolle Wohnung mit Dachterasse bei www.demos.de/wohnung-kaufen-muenchen.aspx gefunden habe. Im Mai kann ich dann einziehen, toll ist, dass ich bis vor Kurzem auch noch einige Wünsche für die Raumaufteilung äußern konnte! Viele Grüße, Ciara
ciara
14.09.2018 14:46:26 ciara hat ein Thema kommentiert Bloggen: und gibt es schon news? lg
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
18.04.2012  |  Kommentare: 0

Michael Jacksons Bodyguard zieht vor Gericht

Michael Jacksons Bodyguard zieht vor Gericht
Der britische Bodyguard von Michael Jackson behauptet, der leibliche Vater seines jüngsten Sohnes zu sein und will das jetzt vor Gericht beweisen.

Der ehemalige Bodyguard von Michael Jackson hat ein Verfahren eingeleitet, um zu beweisen, dass er der biologische Vater von Jacksons jüngstem Sohn ist.

Der Kampfsportmeister Matt Fides, der den King of Pop während Aufenthalten in Großbritannien beschützte, macht sich jetzt auf den Weg nach Amerika, um Gerichtsakten einzureichen und das Recht zu erhalten den zehnjährigen Blanket - dessen Geburtsname Prince Michael Jackson II ist - zu sehen. Fides behauptet, er habe dem verstorbenen Musiker - der außerdem die beiden Kinder Prince Michael (15) und Paris (14) großzog - ein Jahr vor Blankets Geburt eine Samenspende gegeben.

"Ich werde meine DNA einreichen und die Jacksons formal um Zugang bitten. Ich möchte Besuchsrechte", erklärt der 32-Jährige seine Entscheidung im Interview mit 'Daily Star'. "Michael ist ihr Vater und ich möchte nicht, dass sich das ändert. Aber ich möchte die Kinder zurück in meinem Leben haben. Der einzige Weg, das zu erreichen, ist durch gerichtliche Schritte. Ich glaube, Blanket ist mein [Kind] und ich möchte endgültig Beweise."

Der Brite wirft der Familie Jackson außerdem vor, dass sie seit dem Tod des Popstars im Jahr 2009 nicht auf seine Briefe geantwortet haben und sich weigern, mit ihm zu reden. Fiddes behauptet weiterhin, dass ihm Michael Jackson im November 2002 sogar gestanden haben soll, dass Blanket sein Kind sei. "Ich saß da und stellte die Frage: 'Ist Blanket mein Kind?' Er antwortete: 'Er ist mein Kind, Matt, aber ich habe dein Sperma benutzt, um ihn zu erzeugen.'"




Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 7
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 8
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 3

Der Mann des Tages

Hugo Catalan

 

Rezept der Woche

Kürbissuppe

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...