Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

thangkwa
11:44 thangkwa hat ein Thema kommentiert Haut im Winter:  Hallo, ich kann nur zusimmen! Ich nutze auch überwiegend Hyaluron! Einer der Hauptvorteile von Hyaluronsäure für die Haut ist die Fähigkeit, die Dermisschicht der Haut zu verjüngen. Wenn diese Substanz auf das Gesicht aufgetragen wird, hat sie die Fähigkeit, die Falte zu füllen und zu verkleiden, sorgt für eine gleichmäßigere Haut und wirkt vorzeitiger Hautalterung entgegen. Ein weiterer Vorteil der Hyaluronsäure ist ihre Fähigkeit, die Haut mit Feuchtigkeit zu versorgen, was eine gesunde, strahlende, samtige und floride Haut ermöglicht Teint. Darüber hinaus stimuliert Hyaluronsäure die Hautelastizität, was zu Schlaffheit und einem straffen Teint führt. Hyaluronsäure hat die Fähigkeit, das Auftreten von feinen Linien um die Augen (Krähenfüße) und den Mund herum zu verringern. LG
ontiongg
18.09.2019 09:25:53 ontiongg hat ein neues Thema im Forum gestartet: Luxus, was ist das für euch ?
margit
16.09.2019 10:47:15 margit hat ein Thema kommentiert Haut im Winter:  Ich kenne das Problem im Winter. Entweder die Haut ist trocken ider man nutzt eine reichhaltige Creme und bekommt Pickel. Wirklch nervig. Ich nehme dagegen Kollagen von www.vitaminexpress.org/de/kollagen ein. Das schützt die Haut vor Kälte und Feuchtigkeitsverlust ohne dass ich irgendeine Creme auftragen muss. :) 
arina
12.09.2019 12:06:00 arina hat ein neues Thema im Forum gestartet: Benötige Pflanzkübel für draußen+frostsicher
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
13.02.2011  |  Kommentare: 0

Am Anfang war das Licht (George, Gina & Lucy-Gewinnspiel)

Am Anfang war das Licht (George, Gina & Lucy-Gewinnspiel)
   
Ein Fotoshooting aus der Sicht des Fotografen.

Als Fotografierender hat man die Aufgabe, das perfekte Bild zu machen. Wenn man wenig Erfahrung mit der Fotografie hat, ist es nicht leicht, zur rechten Zeit abzudrücken. Beim die-frau.at „George, Gina & Lucy“-Fotoshooting stellte sich als größte Schwierigkeit, das passende Licht zu erzeugen, heraus. Dabei bietet eine Kamera viele Möglichkeiten, um zu wenig oder zu viel Licht auszugleichen. Jedoch ist eine Anpassung oft mit Einstellungen in mehreren Funktionen verbunden und benötigt auch mehr Zeit. Durch diese Anpassungen können aber auch Effekte verloren gehen, die eigentlich beabsichtigt wurden.

Das Problem bei diesem Fotoshooting war das bescheidene Equipment einerseits, und die Taschen andererseits. Das Material reflektierte das Licht in unpassenden Winkeln, wodurch es erneut zu Problemen mit der Belichtung kam. Und dabei sollten doch gerade die Taschen im Vordergund stehen.

Gottseidank war das zwar insgesamt recht unerfahrene, aber umso motiviertere Team von die-frau.at mit Spaß und Begeisterung dabei, so dass sich niemand aufregte, wenn das eine oder andere Foto etwas mehr Zeit in Anspruch nahm, um die jeweilige Tasche im wahrsten Sinne des Wortes ins rechte Licht zu rücken. Gelernt habe sicherlich nicht nur ich sehr viel.

Gewinnspiel

Wollen auch Sie eine dieser tollen Taschen Ihr eigen nennen? Dann machen Sie mit bei unserem Gewinnspiel: Wir verlosen exklusiv auf die-frau.at die Tasche „gLAmour Girl“ von „George, Gina & Lucy“ in purple/hazel (siehe Foto rechts). Schicken Sie einfach Ihren Usernamen von die-frau.at mit Ihrem richtigen Namen, Ihrer Adresse und dem Betreff „Gewinnspiel George, Gina & Lucy“ an gewinnspiel@die-frau.at. Falls Sie noch keinen Usernamen haben, registrieren Sie sich einfach (oben rechts). Aus allen Einsendungen wird der oder die Gewinnerin per Losverfahren ermittelt. Der Einsendeschluss ist der 13. Februar 2011.

(az)

Fotos: az, kh


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen