Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

john9
13.07.2020 14:42:51 john9 hat ein Thema kommentiert Was nicht fehlen darf...: Ich stimme zu, dass die Beleuchtung sehr wichtig ist. Meine Frau kaufte schöne Kronleuchter. Ich rief die Firma an, um sie aufzuhängen. einfallselektriker.de/ Die Jungs haben mir in vielen Angelegenheiten geholfen und die Beleuchtung aufgenommen. Ich bin sehr zufrieden.  
llollaa
10.07.2020 13:02:37 llollaa hat ein Thema kommentiert Langgrössen: Ich bin auch ziemlich groß, aber mittlerweile hab ich den dreh raus, was mir steht und was nicht. Im Sommer greif ich meistens zu Maxikleidern von https://www.limango.de/shop/damen-kleider. Ansonsten sind Jeans mit Slim Fit ind 34er Länge optimal um meine Beine in Szene zu setzen.
beaa
06.07.2020 11:34:04 beaa hat ein Thema kommentiert Baby will nicht alleine schlafen: Ja das kenne ich von meiner Milly auch sehr gut, sie schläft immer sehr unruhig. Doch wir haben nun ein neues roemer-kidfix  Maxi Cosi und darien schläfft sie seit neusten sehr ruhig.Manchmal singe ich ihr mein Lieblingslied vor.Das hilft auch.
elenie
05.07.2020 11:55:49 elenie hat ein Thema kommentiert Eure Urlaubziele: Südtirol ist auf jeden Fall eine Reise wert. Für uns sogar mehrmals im Jahr. Wir müssen dabei schon keine Hotelkataloge wälzen oder im Internet nachschauen, um ein Hotel zu finden. Mit dem 4 Sterne Hotel Chalet Grumer oberhalb von Bozen haben wir das für uns beste in Südtirol bereits gefunden
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
26.08.2014  |  Kommentare: 0

Das Frühstücksei

Das Frühstücksei
Das Ei ist aufgeplatzt – Wer nichts sagt, hat Pech gehabt.

Am Sonntag den 15. August 2014 kommt eine mit kurzer Hose bekleidete Frau aus der Küche des Grazer In-Cafés ‚Ritter‘ und sagt, für alle vernehmlich, zu der dort jobbenden Kellnerin, vermutlich Studentin: „das eine Frühstücksei ist aufgeplatzt, wenn sie es sagen, dann bekommen sie ein Neues,“ dreht sich um und geht zurück in die Küche. Der Schluss, den man daraus ziehen kann ist, wer nichts sagt, hat Pech gehabt.

Es ist mittlerweile schwierig geworden, ein gutes Frühstücksei zu bekommen. An geschäftigen Tagen wie Samstag zum Beispiel am Naschmarkt, an Sonn- und Feiertagen zum Beispiel im Palmenhaus oder im Salettl in Wien – werden allen Ernstes die weichen Eier vorgekocht, man bekommt dann nur mehr so vorgekochte, halbfertige Eier in ein heißes Wasser getaucht auf den Tisch.

Die österreichische Gastronomie oder Esskultur ist auf einem Tiefpunkt angelangt, den man an den Frühstückseiern am besten erkennt.

Ein Frühstücksei nach seiner gewünschten Art - entweder kernweich oder weich oder hart etc. - zu bekommen ist meistens ein Lotteriespiel und scheitert regelmäßig an geschäftigen Tagen daran, dass die Eier vorgekocht sind.

Wenn man zum Beispiel bei Doan am Naschmarkt ein weiches Ei will, das halbwegs geschmacklichen Ansprüchen entspricht, dann gibt man besser auf und bestellt ein Spiegelei, denn das ist wenigstens frisch gemacht.

Die österreichischen Verantwortlichen der Cafés und Restaurants sollten einen Wettbewerb machen, wer das schlechteste Frühstücksei macht, denn ein halbwegs gutes Frühstücksei gibt es nicht mehr oder ist so gut wie nicht zu finden.

Die Frage die sich hier stellt, ist, ob das eine weibliche Eigenschaft ist, einfach jemanden was auf den Tisch zu stellen und wenn er nichts sagt, hat er einfach ein Pech gehabt oder ob dies eine geschlechtsneutrale Eigenschaft ist.  


Bernadette Wukounig

Bild: „Eier“ von Wikisearcher - Eigenes Werk. Lizenziert unter Creative Commons Attribution-Share Alike 3.0 über Wikimedia Commons - http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Eier.jpg#mediaviewer/Datei:Eier.jpg


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen