Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

juliaschaefer
15:33 juliaschaefer hat ein Thema kommentiert Was lest ihr so 0 oder lest ihr noch?:  Vielen Dank für die tollen Tipps! Mein Freund und ich fahren nächste Woche in ein Wellnesshotel Lana, um uns einfach mal wieder ein bisschen zu entspannen und zur Ruhe zu kommen. Ich bin sehr froh darüber, dass ich dann auch endlich mal wieder ein bisschen Zeit zum lesen haben werde und daher gerade auf der Suche nach ein paar Buchtipps. Am liebsten lese ich Thriler und Krimis. Habt ihr da auch ein paar Empfehlungen? 
cora
15:18 cora hat ein Thema kommentiert Nachstes Projekt: Gartenbereich verschönern...: Hey ihr Lieben, wir sind im Dezember umgezogen und haben jetzt einen Garten vor uns, den wir ganz neu gestalten werden. Unser Vormieter hat einen Teich angelegt, den haben wir jetzt einmal gereinigt, das sieht schon um einiges besser aus. Am Samstag möchten wir uns noch ein kleines Tischchen und zwei passende Stühle und ein Sonnensegel kaufen. Bevor wir neue Pflanzen setzen, müssen wir erst einmal sehen, was da alles so wächst. Ein paar Rosen haben wir entdeckt und viele Blümchen wachsen neben den Tulpen. Oh und worauf ich mich schon echt freue ist mein neuer Hang Solo! Nicht nur der Name ist toll, er ist auch sehr gemütlich und sieht toll aus: haengemattenshop.com/amazonas/haengesessel. Ich habe den Hängesessel gesehen, ausprobiert und musste ihn haben! Ich freue mich jetzt wirklich schon auf das Wochenende, schönes Wetter und viel Arbeit :D Ich schick euch liebste Grüße, Cora
cora
15:14 cora hat ein Thema kommentiert Modernes Schmuckdesign: oh, da sind ja echt schöne Sachen mit dabei!!
cora
15:13 cora hat ein Thema kommentiert Dirndl im Trend?: Gefallen mir eigentlich schon sehr gut!
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
19.02.2019  |  Kommentare: 0

Wonderful Town

Wonderful Town
Zwei starke Frauen an der Wiener Volksoper

Das Musical von Leonard Bernstein aus dem Jahr 1953 besticht auch heute mit swingender Musik, atemberaubendem Tanz, einem einfachen Bühnenbild und einer sympathischen Geschichte von zwei Frauen, die in ihrer Natürlichkeit und Zusammengehörigkeit ohne Neid beeindrucken.

Die Schwestern Eileen und Ruth Sherwood kommen aus Ohio nach New York, um berühmt und reich zu werden. Eileen versucht sich als Schauspielerin, Ruth als Schriftstellerin. Schon bald erkennen sie, dass das glitzernde New York, nicht ganz so glitzern ist und wünschen sich nach Ohio zurück.


Dieses Duett „Ohio“ bleibt im Ohr, zweistimmig, abwechselnd mit Sprechgesang;
hat es tatsäc
hlich Ähnlichkeit mit Brahms 2. Klavierkonzert?

Eileen ist Frau, und alle Männer bemühen sich um sie, ohne dass sie das anstrebt. Sie bleibt dabei immer natürlich. Und selbst, als einer der Männer, die sie auch sympathisch findet, Interesse an ihrer Schwester zeigt, freut sie sich, und lädt ihn ebenso ein.

Ruth ist burschikos und bemüht, ihre schriftstellerischen Werke an den Mann zu bringen.


Weil sich ein Zeitungsmacher an Eileen ranmachen will, schickt er Ruth weg, ans andere Ende der Stadt, um einen Artikel über ein gerade gelandetes brasilianisches Militärschiff zu machen. Die erste Chance für Ruth. Die Kadetten jedoch wollen nur tanzen und die ganze Bühne wird erfüllt mit „Conga“. 


Ruth flieht, Eileen findet ihre Schwester und tanzt mit. Sie wird wegen Unruhestiftung eingesperrt und landet in allen Zeitungen. Mit ihrem frohen Gemüt besticht sie auch im Gefängnis.






Als sich Ruth an den Rat des Redakteurs Robert Baker hält und authentisch schreibt, was sie wirklich erlebt und fühlt, gelingt ihr der Durchbruch.
Und dem Redakteur wird ganz anders: „Verliebt“.

Eileen und Ruth haben es geschafft. Sie stehen gemeinsam auf der Bühne.

Großartige Stimmen!

In den Hauptrollen zu sehen:

Ruth Sherwood, Schriftstellerin - Sarah Schütz
Eileen, ihre Schwester - Olivia Delaure
Robert Baker, Redakteur
- Drew Sarich
"The Wreck" Loomis, Footballspieler
- Marcus Günzel

Ein unterhaltsamer Abend!

Fotos:
Barbara Pálffy
Titelfoto: Stephan Floß unter Verwendung eines Hintergrundbildes von Steffen Giersch/Gestaltung: Ö-Grafik


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 9
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 8
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 3

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Kürbissuppe

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...