Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

behrens
27.01.2023 13:58:05 behrens hat ein Thema kommentiert Womit kann man reich werden?:  Ich denke man kann vor allem mit ETFs sein Geld vermehren. ____________________________________ https://www.jaimiejacobswallets.com/
behrens
27.01.2023 11:34:31 behrens hat ein Thema kommentiert Tarot:  Hi zusammen, habt ihr schon mal einen Stern verschenkt? sowas hier? LG
sisabine
25.01.2023 12:41:19 sisabine hat ein Thema kommentiert Vibrator – der zuverlässige Orgasmus für die Frau?: Auch Männer wollen gut versorgt sein, um sexuell gut befriedigt zu werden. Wer mehr als nur direkt Sex will, ist beim Escort Düsseldorf in den besten Händen. So dürfte man ausgezeichnete Begleitung erwarten dürfen, die dann so weit intim geht, wie man es wünscht.
sarah89
12.01.2023 18:07:41 sarah89 hat ein Thema kommentiert Euer liebstes Accessoire?: Mein liebstes Accessoire sind meine Handtaschen, teils sehr ausgefallen. Am besten finde ich meine Taschen mit Disney-Motiven. :)
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
02.04.2013  |  Kommentare: 0

Michael Bublé: Frau ist der Chef

Michael Bublé: Frau ist der Chef
Michael Bublé wollte sich im Hinblick auf das Geschlecht seines noch ungeborenen Babys überraschen lassen, gab dann aber nach, als seine Frau es wissen wollte.

Michael Bublé wollte das Geschlecht seines ungeborenen Babys eigentlich nicht vor der Geburt erfahren.

Der Jazz-Sänger und seine Frau erwarten aktuell ihr erstes Kind und erfuhren zuletzt, dass es sich bei dem Nachwuchs um einen Jungen handelt - eine Information, die Bublé lieber erst später bekommen hätte. Seiner Frau zuliebe ließ er sich dann aber doch darauf ein, schon vor der Geburt gesagt zu bekommen, ob es sich um weiblichen oder männlichen Familienzuwachs handelt. Der Zeitschrift 'HELLO!' verrät er dazu: "Ich wollte es nicht wissen, aber meine Frau schon. Sie ist der Chef. Sie trägt das Baby, also hat sie das Sagen."

Obwohl der Musiker und seine Partnerin durchaus planten, irgendwann Eltern zu werden, kam die Schwangerschaft überraschend. So sei er von dem Kind "echt geschockt" gewesen, gesteht Bublé. "Wir haben geplant, aber hey, viel Glück beim Planen", so der 37-Jährige. "Und außerdem hat mich meine Frau angelogen. Naja, sie hat nicht wirklich gelogen, aber sie wusste, dass sie schwanger war, hat es mir aber nicht erzählt, weil sie nach Vancouver kommen und es mir persönlich sagen wollte, um mich zu überraschen. Also war ich komplett geschockt."

Foto & Text: BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen