Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

reike
18.04.2019 15:57:27 reike hat ein Thema kommentiert Vergleichsseiten: Bei einigen Dingen ist es unumgänglich Vergleichsseiten zu Rate zu ziehen. Gerade bei solchen, die man nicht täglich benötigt. So habe ich bei movu.ch gesucht, um eine Umzugsfirma zu finden, und so die Umzugskosten zu senken. Ist mir mit happyumzug.ch auch gelungen. leiber einmal zu viel als einmal zu wenig verglichen
arina
15.04.2019 14:15:10 arina hat ein Thema kommentiert Ideen für Junggesellinnenabschied: Wir haben eine Limo-Fahrt gemacht und haben dann Karaoke in einer Bar gesungen. Zum Schluß sind wir nochmal feiern gegangen. War super
arina
15.04.2019 13:37:35 arina hat ein Thema kommentiert Möbel für das Büro: Du hast dich bestimmt schon eingerichtet aber vielleicht brauchst du noch einiges mit der Zeit. ich kaufe sehr gerne bei Ikea. ich finde der Preis und die Qualität stimmt einfach.
arina
15.04.2019 13:36:06 arina hat ein Thema kommentiert Geld sparen: Mir wurde es im Elternhaus schon so beigebracht, nicht verschwenderisch zu sein. Das werde ich meinen Kindern auch so weitergeben. Dir kann ich nur raten, mal paar Monate deine Ein- und Ausgaben aufzuschreiben
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
 
 
06.10.2012  |  Kommentare: 0

Jennifer Garner mit drei Kindern überfordert

Jennifer Garner mit drei Kindern überfordert
Jennifer Garner fühlt sich manchmal von ihren mütterlichen Pflichten überwältigt.

Jennifer Garner gesteht, dass drei Kinder mehr Arbeit sind, als sie schafft.

Die Schauspielerin und ihr Mann Ben Affleck sind seit Februar Eltern des kleinen Samuels und ziehen außerdem die zwei Töchter Violet (6) und Seraphina (3) groß. Wie Garner nun zu Gast bei der Chatshow 'Conan' verriet, fühlt sie sich mit drei Sprösslingen manchmal allerdings überfordert. "Wir wollten ein drittes Kind und haben ein drittes Kind bekommen und ich würde ihn für nichts in der Welt hergeben", so die 40-Jährige. "Aber... es heißt ja, dass sich schon zwei wie sechs anfühlen. Drei treiben mich an den Rande der Verzweiflung."

Dies treibe sie sogar zu extremen Maßnahmen, scherzte sie. "Nach Samuels Geburt bin ich auf der Straße zu wildfremden Menschen gegangen und habe gefragt: 'Möchten Sie bei mir zu Hause arbeiten? Können Sie mir bitte helfen? Nehmen Sie sich einfach ein Kind. Tun sie irgendwas.'"

Schon vor kurzem erklärte Garner, keinen Nachwuchs mehr in die Welt setzen zu wollen; anders als ihr Mann - der wünscht sich nämlich noch ein viertes Kind. "Die Tatsache, dass Ben noch ein Kind will, stimmt", sagte die Leinwand-Schönheit gegenüber 'ExtraTV.com'. Sie selbst sei jedoch anderer Meinung: "Ich kann euch aber sagen, dass er sich dann erstmal mit mir auseinandersetzen muss. Ich rechne eigentlich nicht damit, noch mehr Kinder zu kriegen!"





Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen