Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

sonjam982
14.01.2019 17:08:45 sonjam982 hat ein Thema kommentiert Ein Wohnzimmer zum Verweilen:  sieht ziemlich cool aus :)
sonjam982
14.01.2019 17:05:51 sonjam982 hat ein Thema kommentiert Warum Ehemänner sowie Männer in sexuell treuen Zweierbeziehungen impotent werden?:   ein- bis dreimal pro Woche. 
sonjam982
14.01.2019 17:04:31 sonjam982 hat ein Thema kommentiert Warum Ehemänner sowie Männer in sexuell treuen Zweierbeziehungen impotent werden?:   ein- bis dreimal pro Woche. 
sonjam982
14.01.2019 17:03:38 sonjam982 hat ein Thema kommentiert Angelina Jolie ist gerne Sex-Symbol:   ein- bis dreimal pro Woche. 
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
16.04.2012  |  Kommentare: 0

Collien Ulmen-Fernandes hält Babynamen geheim

Collien Ulmen-Fernandes hält Babynamen geheim
Collien Ulmen-Fernandes will den Namen ihres Babys erst mal geheim halten.

Collien Ulmen-Fernandes möchte den Namen ihres Babys nicht verraten.

Die 30-jährige Fernsehmoderatorin und Schauspielerin brachte vor kurzem ihr erstes Kind zur Welt, hat aber nicht vor, die Details zur Geburt oder den Namen ihres Nachwuchses mit der Öffentlichkeit zu teilen. Im Interview mit 'B.Z.' erklärt sie: "So etwas Intimes wie die Ankunft des eigenen Kindes wollen wir schützen. Und dazu gehört auch, den Namen solange es geht für sich zu behalten. Nur so viel: Der Name stand schon relativ früh fest."

Bei der Erziehung des Kindes wolle sich Ulmen-Fernandes indes auf ihre Mutterinstinkte und nicht auf die zahlreichen Ratschläge, die sie momentan bekommt, verlassen. "Die vielen Ratgeber finde ich anstrengend, ich würde mich lieber auf meine gesunden Mutterinstinkte verlassen dürfen. Allein zum Thema Stillen habe ich bis heute siebzehn verschiedene Theorien gehört", so die 30-Jährige, die mit dem Vater des Kindes - Schauspieler und Produzent Christian Ulmen (36) - seit Juni 2011 verheiratet ist. "So unbeständig ist das mit den Erziehungstipps auch. Ich konzentriere mich darauf, unser Kind erst einmal gründlich und liebevoll kennenzulernen."

Bei den mütterlichen Pflichten bleibt es für Ulmen-Fernandes derweil nicht. Schon im Mai wird sie für ihre neuen Filme 'Das Haus Anubis' und 'Unter Frauen' wieder vereinzelte Promo-Termine wahrnehmen und am 1. Juni 'The Dome' auf RTL2 moderieren. Die meiste Zeit werde sie jedoch zu Hause sein, versichert die junge Mutter.





Foto & Text : BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen