Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

behrens
13:29 behrens hat ein Thema kommentiert Schnelles Wissen aneignen?:  Hallöchen, nutzt Ihr eigentlich einen manuskrip editor ? Grüße
behrens
07:45 behrens hat ein Thema kommentiert Bloggen:  Hallo, ich lese auch gerne Blogs und kürzlich habe ich selber einen Gastartikel auf einem blog verfasst. Das hat mir sehr viel Spaß gemacht. Veröffentlich würde der Gastartikel auf diesem blog. LG
divlevad
30.11.2022 20:13:15 divlevad hat ein Thema kommentiert Frauen und Casual Dating / Casual Sex?:  Hallo behrens. Ja, ich habe meine eigenen Erfahrungen. Ich habe angefangen zu arbeiten, als ich in einer Beziehung war. Aber es war ein Wendepunkt, denn ich wollte nicht nur eine Begleitung finden, sondern auch weg von zu Hause, weg von dem Mann, um zu entscheiden, ob ich die Beziehung fortsetzen oder sie verlassen und mein Leben leben wollte (wie ich es wollte). Ich wollte nur alles abwägen und darüber nachdenken. Das Ergebnis, denke ich, ist klar ;) Ich habe diese Entscheidung nie bereut, sie hat mir geholfen, unser Zusammenleben von außen zu betrachten und die Perspektiven zu sehen. Es war schwer und leicht zugleich... Dann begann ich mit dem Bloggen unter https://adultbloglisting.com. Es hilft mir auch, mich auszudrücken und nach einem schwierigen Tag zu entspannen.
ianeackson
30.11.2022 12:17:05 ianeackson hat ein Thema kommentiert Jenke Experiment Fleisch:  You're right. Do you also want to buy a sous vide stick? Then you can find out on this page at https://vernuntlichewahl.de/sous-vide-stick-test/. Here you can get the goods at a reasonable price. I also recently ordered a product for myself from this site. And he performs admirably.vernuntlichewahl.de/sous-vide-stick-test/
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
31.03.2012  |  Kommentare: 0

Antonio Banderas: Oscar ist kein Lebensziel

Antonio Banderas: Oscar ist kein Lebensziel
Antonio Banderas behauptet, dass es nicht Ziel seines Lebens sei, einen Oscar zu gewinnen.

Antonio Banderas macht es nichts aus, noch keinen Oscar gewonnen zu haben.

Der Schauspieler, der in seiner Karriere schon mit vielen Preisen ausgezeichnet wurde, konnte die Jury der Academy Awards bisher noch nicht überzeugen. Dies sei aber auch nicht Ziel seines Lebens, wie er im Interview mit TELE 5 betont. Zudem wisse er auch, woran es liegt, dass ihm der bedeutende Filmpreis bisher verwehrt blieb. "Manchmal glaube ich, man muss eine Figur mit Handicap spielen, um überhaupt eine Chance auf den Oscar zu haben. Pacino war in 'Der Duft der Frauen' blind, Anthony Hopkins in 'Das Schweigen der Lämmer' ein Psychopath und Nicolas Cage in 'Leaving Las Vegas' ein Alkoholiker. Man kommt sich bei den Oscars ja fast schon wie in einem Krankenhaus vor. Klar hätte ich auch gern mal einen Oscar, aber das ist jetzt nicht das wichtigste Ziel in meinem Leben."

Generell habe der 51-Jährige nie vorgehabt, eines Tages so berühmt und erfolgreich zu sein wie er es heute ist. "Als ich meine Heimatstadt Málaga verließ, war ich 18 Jahre alt. Ich spielte anschließend fünf Jahre in Independent-Filmen mit, einfach nur um dabei zu sein und von Leuten umgeben zu sein, die ich mag: Schauspieler! Das Schicksal hat mich seitdem weiter gebracht als ich je zu träumen gewagt hätte", freut sich der Spanier, der sich nicht als Amerikaner sieht, obwohl er schon viele Jahre in den USA lebt. "Nein, ich bin kein Amerikaner, dafür spüre ich viel zu stark meine spanischen Wurzeln. Das war von Anfang an so. Es war für mich einfach, die amerikanische Staatsangehörigkeit zu bekommen, aber ich will nicht und habe ja noch nicht mal eine Green Card."

Am Dienstag, 3. April, ist Banderas bei TELE 5 ab 20:15 Uhr in 'The Body - Das geheimnisvolle Grab' zu sehen.

Foto & Text: BANG Showbiz


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Gruppe der Rubrik Weiter nach alle
Buchclub
Buchclub
Für alle Literaturfans...
Anzahl Mitglieder: 12
Musiker
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten li...
Anzahl Mitglieder: 11
News Update
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!...
Anzahl Mitglieder: 4

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Zitronenmarmelade

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...