Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

juliaschaefer
11.10.2019 10:21:08 juliaschaefer hat ein Thema kommentiert Was tut Ihr im Winter für Eure Haut?: Ich gönne mir jeden Winter einen Wellnessurlaub in Südtirol. Die Saunagänge und Beauty-Behandlungen tun meiner Haut richtig gut und ich genieße die Zeit immer sehr. Dieses Jahr geht es für mich ins Hotel Seis am Schlern, das wurde mir von einer Freundin empfohlen. Ich freue mich schon total :)
ontiongg
09.10.2019 14:26:30 ontiongg hat ein Thema kommentiert Ästhetik:  Es gibt genug Frauen die sich hier und da nicht schön finden. Man kann nicht sagen, hier fühl dich wohl in deinem Körper. Manche gehen kaum noch raus, weil die sich einfach nicht mehr schön oder attraktiv finden. Es gibt sogar welche, die sich in der Partnerschaft oft zurückziehen. Ich selber habe auch oft mir gedacht, ne so nicht und hab mich dann auf www.eseins.de/ über eine Fettabsaugung informiert. Die Ärzte sind sehr nett und nehmen einem die Angst. Zurzeit ist es bei mir finanziell nicht möglich, aber sobald ich wieder mehr Geld zur Verfügung habe werde ich mich wieder dahin begeben. 
juliaschaefer
08.10.2019 18:20:11 juliaschaefer hat ein Thema kommentiert Immobilie trotz Kredit verkaufen: Lass dich beim Verkauf von Immobilien am besten beraten. Ich habe mich damals an den Immobilienberater Hamburg gewendet. Er hat mir sehr geholfen, die Immobilie zu vermitteln und mich bei vielen Themen wie zum Beispiel der Finanzierung unterstützt.
adrianne89
08.10.2019 15:04:33 adrianne89 hat ein Thema kommentiert Welche Musikrichtung hört ihr am liebsten?: Ich horche alles mögliche und gehe auch gerne mal in kassische Konzerte und ziehe mich schön an.Für Frankfut gibt es es da eine gute Seite wo man sich über aktuelle Veranstaltungen erkundigen kann. Man findet auch Inormation über Ausstellungen und Events .Schau mal hier Eventlocatsion in Frankfurt Schöne Sache, Liebe Grüße
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
17.01.2015 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: Herz und Kreislauf

PR/Pressemitteilung: Herz und Kreislauf
Optimisten haben weniger Probleme mit Herz und Kreislauf

Hilfe beim Entwickeln einer positiven Lebenseinstellung könnte eine gesündere Lebensweise fördern und das Arteriosklerose- und Infarktrisiko senken

Urbana (USA) - Optimistische Menschen neigen weniger zu Herz- und Gefäßkrankheiten als Pessimisten. Dieser Zusammenhang ist unabhängig von Alter, Einkommen und Bildungsstand, wie die Ergebnisse einer multiethnischen amerikanischen Studie jetzt belegen. Eine ursächliche Beziehung ist damit aber noch nicht erwiesen. Deshalb sollen weitere Untersuchungen nun zeigen, ob Vorsorgemaßnahmen, die das psychische Wohlbefinden verbessern, das Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen verringern können, schreiben die Forscher im Fachblatt „Health Behavior and Policy Review”.

„Bezogen auf die Gesamtbevölkerung, würde sich schon eine nur mäßige Verbesserung der Herz- und Gefäßgesundheit in signifikant verringerten Sterberaten auswirken“, sagt Rosalba Hernandez von der University of Illinois in Urbana. Deshalb würde es sich lohnen zu untersuchen, ob die Förderung einer optimistischen Lebenseinstellung die Funktion von Herz und Blutgefäßen positiv beeinflussen kann. Ihre Arbeitsgruppe wertete Daten von 5134 Teilnehmern einer Langzeitstudie aus. Die Forscher ermittelten die Gesundheit von Herz und Kreislauf der 52 bis 84 Jahre alten Personen mit Hilfe einer Punkteskala. Dabei vergaben sie jeweils 0, 1 oder 2 Punkte für Blutdruck, Body-Mass-Index (BMI), Ernährung, Ausmaß an körperlicher Bewegung, Tabakkonsum sowie für Blutzucker- und Cholesterinspiegel. Je geringer die erreichte Gesamtpunktzahl, desto höher war das Risiko für Arteriosklerose oder eine Herzkrankheit. Zusätzlich beurteilten die Mediziner geistige Gesundheit, Optimismus und körperliche Fitness und registrierten Angaben über aktuelle Erkrankungen von Gelenken, Nieren oder Leber.

Je geringer das durch die Punkteskala angezeigte Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen war, desto stärker ausgeprägt war die optimistische Einstellung der Testperson. Diejenigen mit dem größten Optimismus zählten mit bis zu zweifach höherer Wahrscheinlichkeit auch zur Gruppe mit der besten Herz- und Gefäßgesundheit. Optimisten hatten insbesondere bessere Werte für BMI, Zucker- und Cholesterinspiegel, waren körperlich aktiver und rauchten weniger. Eine frühere Studie habe gezeigt, dass bereits ein geringfügig verringertes Risiko für Herz-Kreislauferkrankungen – gemessen durch die Punkteskala – die Infarktgefahr um acht Prozent senkt, sagt Hernandez. Im Rahmen einer Gesundheitsvorsorge könnten möglicherweise Programme, die optimistisches Denken fördern, gefährdeten Menschen dabei helfen, durch Verhaltensänderungen ihr Risiko für Herz- und Gefäßkrankheiten zu verringern.

Quelle: Wissenschaft aktuell
 


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Forum der Rubrik Weiter nach alle
Sodbrennen in der Schwangerschaft?
Anzahl Postings: 2
Ursache für Thrombose im Knie?
Anzahl Postings: 4
Die Wechseljahre
Anzahl Postings: 2
Sildenafil
Anzahl Postings: 9

Der Mann des Tages


 

Rezept der Woche

Marzipan Germzopf

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...