Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

akarinna
15:27 akarinna hat ein Thema kommentiert Dänisches Wohndesign: Also Markisen sind auch dänisch.Ich bin da ja auch ein Fan und kenne da diesen Anbieter.Dort kannst du dir schöne Markisen nach Mass anfertigen lassen und bekommst online bis zu drei Angebote.www.markisenwelt24.de/
ontiongg
14.02.2019 12:13:20 ontiongg hat ein Thema kommentiert Psychologische Bedeutung der Farben:  .sieht bestimmt gut aus und das Zimmer 
ontiongg
14.02.2019 12:12:57 ontiongg hat ein Thema kommentiert Angelina Jolie ist gerne Sex-Symbol:   Manchmal mag sie es vielleicht manchmal eben nicht.
ontiongg
14.02.2019 12:11:14 ontiongg hat ein Thema kommentiert Frühstück im Büro:   habe nämlich ein Büro für mich allein 
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
18.12.2010  |  Kommentare: 0

Adventskalender - Tür 18: Der Glaube

Adventskalender - Tür 18: Der Glaube
...an das Christkind

Die meisten Brauchtümer, denen wir in der Weihnachtszeit nachgehen, haben heidnische Ursprünge und wurden dem christlichen Glauben angepasst. Aber abgesehen davon, kommt wohl für jedes Kind irgendwann der Moment, wo es sich fragt: Gibt es den Weihnachtsmann / das Christkindl wirklich? Was antwortet man in so einer Situation?

Die Fantasie eines Kindes lässt jede noch so unmögliche Geschichte wahr erscheinen. Die Geschichte, die Vorstellung und die vorfreudige Aufregung lösen einen Sturm der Gefühle aus, der unvergleichbar ist. Irgendwann kommt der Moment, vielleicht wenn man in der Schule hört, es gäbe kein Christkindl/ keinen Weihnachtsmann, oder wenn man die Mama erwischt, wie sie heimlich Geschenke unter den Baum legt, da man Zweifel bekommt. Immerhin sind die ganzen Geschichten alles mögliche, nur nicht realistisch. Nichtsdestotrotz schadet es nicht, das Kind in dem Glauben zu lassen, es gäbe Weihnachtsmann oder Christkind. Wenn es jedoch eines Tages zu Ihnen kommt und fragt, ob die Geschichten war sind, sollten Sie ehrlich sein. Auch ein Aufzwingen eines bestimmten Glaubens ist nicht zu empfehlen. Überlassen Sie Ihrem Kind die Entscheidung, woran es glauben will und woran nicht.

(kh)


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Forum der Rubrik Weiter nach alle

Der Mann des Tages

Paul Hanschke

 

Rezept der Woche

Kürbissuppe

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...