Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

bella
14:26 bella hat ein Thema kommentiert Dirndl im Trend?: Finde die auch ganz sexy teilweise, aber kann man halt auch nicht immer anziehen.
bella
14:20 bella hat ein Thema kommentiert Mit dem Liebsten shoppen gehen?: Das kann man mit meinem Freund auf jeden Fall auch knicken! :D Der hält das keine fünf Minuten aus.
bella
14:18 bella hat ein Thema kommentiert Geld sparen: Ich nehme mir auch ständug vor, dass ich mit dem Sparen beginne, aber irgendwie bekomme ich es nicht hin. Es gibt so viele Möglichkeiten Geld über den Monat einzusparen. Egal ob es beim Strom oder sonstwo ist.
bella
14:09 bella hat ein Thema kommentiert Rente, Riester, Förderung - was ist das?: Das Thema Rente ist definitiv zu komplex, um das alles mal eben hier schriftlich zu erklären. Ich bin jetzt auch kein Experte auf dem Gebiet, aber dennoch zahle ich in eine freiwillige Rentenkasse ein. Die gesetzliche Rentenversicherung ist ja ein Teil des Sozialversicherungssystems und jeder, der in einem Arbeitsverhältnis steht, muss sich darum schon mal keine Sorgen machen. Meiner Meinung nach muss man jedoch heutzutage auch zusätzlich etwas für seine Rente tun, um sein Rentenalter unbeschwert genießen zu können. So zahle ich zum Beispiel, zusätzlich zur gesetzlichen Rentenversicherung, auch noch Beiträge für die Rürup-Rente und erhoffe mir dadurch eine weitere Altersvorsorge. Erst letztens habe ich auf www.volders.de/anbieter/rurup-rente eine Übersicht über alle Rürup Rente-Anbieter gefunden und wollte nun in naher Zukunft meine Rürup-Police wechseln, da ich weitaus attraktivere Renditemöglichkeiten ausfindig machen konnte. Auf der Seite gab es zudem gleich entsprechende Kündigungsschreiben für die einzelnen Anbieter, was das Ganze natürlich sehr angenehm gestaltet. Man sollte sich mit solchen Themen frühstmöglich auseinandersetzen und wenn man nicht allzu viel Ahnung davon hat, kann mitunter ein persönliches Beratungsgespräch von Vorteil sein.
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
Rezepte Forum - Mit Freunden teilen
Rezepte  >  Edler Spargel trifft wilde Kräuter

Edler Spargel trifft wilde Kräuter

Kommentare: 0

Vorbereitungszeit (min.): - min
 

Rezept - Edler Spargel trifft wilde Kräuter


 

Genussrezepte zur Spargelzeit mit Peter Scharff und Kerrygold

 

food-pressedienst.de, Hamburg. Sternekoch Peter Scharff hat für Kerrygold exklusive Rezepte mit Spargel, Kräutern und Butter entwickelt. Denn zu feinem Spargel passt nichts besser als eine köstliche Buttersauce. Original irische Kerrygold Butter, hergestellt aus reiner Weidemilch, ist  besonders cremig und aromatisch und eignet sich hier hervorragend. Durch das Verfeinern mit Kräutern, in unterschiedlichen Farben und Formen, die mit ihren unterschiedlichen Aromen und Texturen eine zusätzliche Note geben, wird es ein wahrer Spargelgenuss. Weitere Informationen unter www.kerrygold.de

 

Zum Frühjahr wird in der Küche endlich wieder mit frischen Zutaten gezaubert. Spargel überrascht dabei immer wieder durch seine Wandlungsfähigkeit: Durch clevere Kombinationen mit aromatischer Butter und Kräutern ergeben sich ständig neue und spannende Rezepte. Ob Sterne- oder Hobbyküche – frische Kräuter bringen Farbe, Aroma und Pepp ins Essen und sind kaum mehr von der Speisekarte wegzudenken. Doch Gourmet-Profis gehen noch weiter: Seltene Wildkräuter wie die Wasserlinse, exotische Arten aus fernen Ländern wie der Drachenkopf oder Züchtungen uralter Sorten wie die Anis-Agastache bieten eine ungeahnte Aromenvielfalt und intensive Geschmackserlebnisse.

 

Auch Kerrygold hat sich gemeinsam mit dem Sternekoch Peter Scharff dem Genuss aus Spargel, Butter und Kräutern verschrieben und präsentiert fünf exklusiv entwickelte Rezepte zur aktuellen Spargelsaison:

Rezept 1 – Flußzander auf karamellisiertem Spargelragout
Eine köstliche Kombination zur Spargelzeit ist saftiger Fisch mit pfiffigem Spargelragout und frischen Kräutern. Flußzanderfilets werden angebraten, dünne Spargel-scheiben mit Bärlauch karamellisiert und mit Himbeeren auf Zitrusfrüchtesauerrahm serviert.

Rezept 2 – Gebackenes Hühnerei auf Anisysop-Brennesselpüree und Spargelgemüse
Kräuter geben einem leckeren Gericht erst die richtige Würze: In diesem Rezept wird aus feinem Anisysop und Brennnessel ein ausgefallenes Püree, das mit goldbraun knusprigem Hühnerei, feinem Spargelgemüse und schmackhafter, warmer Nussbutter ergänzt wird.

Rezept 3 – Spargelrahmsüppchen mit Aniskräutern und gebratenem Perlhuhn- Erdnussspieß
Ein köstliches Spargelrahmsüppchen mit einem Spritzer Zitrone bekommt mit duftenden, frisch gezupften Aniskräutern ein appetitliches Topping. Gebratene und in Erdnüssen marinierte Perlhuhnspieße dienen als schmackhafte Beilage.

Rezept 4 – Spargel in Gemüse-Champagnervinaigrette
Der würzige und leicht süßliche Geschmack von drei verschiedenen Thymiansorten macht zarten Spargel und leckere Hollandaise zu einem besonderen Geschmacks-erlebnis. Der aromatische Spargel in Gemüse-Champagnervinaigrette wird durch in Butter gebratenen Riesengarnelen vollendet.

Rezept 5 – Rinderfilet unter der Pinienkernkruste auf Kartoffel-Spargeleintopf mit Wildkräutern
Hier sorgen wilde Kräuter für eine ausgefallene Frische: Angerichtet auf einem saftigen, gratinierten Rinderfilet unter Pinienkernkruste auf Kartoffel-Spargeleintopf mit Champagner, runden sie dieses Gericht perfekt ab.

Weitere Informationen rund um den Genuss mit Spargel, Butter und Kräutern findet man auch unter www.kerrygold.de.

 

Spargelrahmsuppe

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Über Kerrygold

Das Irish Dairy Board (IDB), 1961 gegründet, ist die Marketing-Organisation der irischen Milchwirtschaft. Als wesentliches Marketinginstrument hat IDB die Marke Kerrygold geschaffen, unter der irische Milchprodukte von Premiumqualität international vertrieben werden. Seit über 20 Jahren steht Kerrygold Original Irische Butter nach Beliebtheit und Verbrauch an der Spitze aller in Deutschland angebotenen Buttermarken und ist heute mit gut 14 Prozent wertmäßigem Marktanteil im deutschen Buttermarkt unangefochtener Marktführer. Die IDB Deutschland GmbH vertreibt jährlich über 35.000 Tonnen Butter und Käse der Marke Kerrygold in Deutschland.

Über Peter Scharff

Der 1969 geborene Sternekoch Peter Scharff zeichnet sich vor allem durch seine Vielfältigkeit aus. Als TV-Pâtissier in der SWR-Fernsehsendung „Kaffee oder Tee“ begeistert er ein breites Publikum. 2000 erhielt er die Auszeichnung „Bester Fischkoch Deutschlands“. 2001 wurde sein Engagement in der Hotelküche seines Bruders, dem Landhotel Wartenberger Mühle, mit einem Michelin-Stern ausgezeichnet. Doch vor allem das von seiner Großmutter früh geweckte Interesse an Kräutern hielt an und ließ ihn 2007 neue Wege gehen. Er verließ die Sternegastronomie und gründete zusammen mit seiner Frau die Firma „Kulinarische Kompetenz“. Peter Scharff gilt als der Erfinder der “Cuisina herba barona” – der französisch-italienisch adeligen Kräuterküche. Zu seinem Repertoire gehören bis zu 150 verschiedene Kräuter mit denen er unglaubliche Kreationen erschafft.

 
Unternehmenskontakt:

Kerrygold

Patricia Kief

Kerrygoldstr. 1, 47506 Neukirchen-Vluyn

Tel.: 02841/8880-384

E-Mail: pkief@idb-deutschland.de

 

Agenturkontakt:

P.U.N.K.T. PR GmbH

Siegmund Kolthoff, Jacqueline Finke

Theodorstraße 41a, 22761 Hamburg

Tel.: 040 / 853760-13

E-Mail: jfinke@punkt-pr.de
 
 




Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen