Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

lamm
13.06.2024 15:01:32 lamm hat ein Thema kommentiert Das leidige Thema...Männer:  Ja ich habe mich da gerade wegen eines Freundes hier informiert www.arztphobie.com/psychologie/sucht/pornosucht/ Ist ja uch wichtig.
lamm
13.06.2024 14:58:16 lamm hat ein Thema kommentiert Zähne, Bahncard - gegen Papa wehren!:  Ja ich habe auch keine Bahncard mehr, loghnt sich einfach nicht.
lamm
13.06.2024 14:57:03 lamm hat ein Thema kommentiert Baby will nicht alleine schlafen:  Ja das kenne ich nur zu gut,
gfeee
11.06.2024 10:48:21 gfeee hat ein Thema kommentiert Penis verlängern:  Aus Interesse habe ich mir da gerade mal das hier durchgelesen www.arztphobie.com/psychologie/sucht/suechtig-nach-masturbation/
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
22.04.2011  |  Kommentare: 0

Nächster Hollywood-Star vor dem Aus?

Nächster Hollywood-Star vor dem Aus?
Nicolas Cage verbringt Nacht hinter Gittern

Er tobt, schreit und schockiert die Passanten im nächtlichen New Orleans. Für Hollywood-Schauspieler Nicolas Cage blieb sein Randalieren auf öffentlicher Straße nicht ohne Folgen und so wurde er am Samstag, dem 16. April 2011, von der Polizei abgeführt und verbrachte eine Nacht im Gefängnis. Auslöser für seinen Tobsuchtsanfall soll ein Streit mit Ehefrau Alice Kim gewesen sein. Cage konnte im betrunkenen Zustand sein Haus nicht finden, was zu einer heftigen Diskussion zwischen den Eheleuten führte. Ein verängstigter Taxilenker benachrichtigte daraufhin die Polizei, die den um sich schlagenden Cage festnahm. Nach nur acht Stunden hinter Gittern wurde der Neffe von Starregisseur Francis Ford Coppola gegen eine Kaution von 11.000 Dollar wieder auf freien Fuß gesetzt. Für den 47-jährigen Nicholas Cage ist dieser Ausraster jedoch nicht der Erste: Ende Mai muss er sich wegen häuslicher Gewalt und Ruhestörung vor Gericht verantworten. Derzeit arbeitet der, durch Filme wie „Nur noch 60 Sekunden“, „Ghost Rider“ oder „Das Vermächtnis der Tempelritter“, bekannte Cage an dem Action-Thriller „Medallion“. Er verkörpert darin einen ehemaligen Dieb, der seine entführte Tochter retten muss. Für Cage bleibt zu hoffen, dass er nicht einen Absturz ähnlich dem von Charlie Sheen erleidet und sich noch rechtzeitig aus dem Sumpf aus Alkohol und Gewalt retten kann. Foto: Nicolas Genin

 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen