Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

juliaschaefer
17.05.2019 18:43:47 juliaschaefer hat ein Thema kommentiert Kochideen:  Die Frage habe ich mir früher auch jeden Mittag gestellt, bevor die Kinder aus der Schule gekommen sind. Mitterweile erspare ich mir oft den Stress und greife viel lieber auf Essen auf Rädern Magdeburg zurück. Heute gab es zum Beispiel gebratenes Seehechtfilet. Einfach köstlich! :)
hanne
13.05.2019 23:41:28 hanne hat ein Thema kommentiert Penis verlängern: Hallöchen zusammen, hallo gegman! Den Penis verlängern kann man sicher nicht durch Salben, Cremes oder Pillen. Es gibt nur eine wirklich wirksame Methode um den Penis zu verlängern, nämlich ein chirurgischer Eingriff an diesem Körperteil. Ich spreche mit meinem Mann offen über diese Themen. Da ich meine Brust vergrößern ließ und sehr gute Erfahrungen mit der Praxis machte, entschließen wir zusammen, dass mein Mann sich einer Penisvergrößerung unterzieht. Wir sind beide sehr zufrieden mit beiden Eingriffen. Liebe Grüße Hanne!
hanne
13.05.2019 15:56:45 hanne hat ein Thema kommentiert Was sagt ihr zu Schönheitsoperationen?: Hallöchen zusammen! Ich und mein Mann sind dem Thema grundsätzlich positiv gestimmt und wir reden oft über Schönheitsoperationen. Wenn jemand mit einem Körperteil nicht zufrieden ist, dann ist ein Eingriff immer noch die beste Methode, um das eigene Wohlbefinden zu steigern. Ich habe viele Freunde, die sich nicht zu diesem Schritt durchringen können und merke, dass sie dann psychologische Probleme davon bekommen. Bei meiner Brustvergrößerung hatte ich die volle Unterstützung meines Mannes. Das fand ich richtig klasse! Liebe Grüße an alle, Hanne!
mariam
30.04.2019 10:49:54 mariam hat ein Thema kommentiert Traum: Madagaskar!: Auf Madagaskar war ich leider noch nicht, doch wir sind gerade aus einem herrlichen Sansibar-Urlaub zurück. Das liegt ja in der Nähe von Madagaskar. Es war einfach traumhaft: Herrliche Strände, köstliches Essen und die freundlichsten Menschen, die man sich nur vorstellen kann. Gebucht haben wir die Reise mit Flug und Hotels bei https://www.afromaxx.com/afrikareisen/sansibar-hotels/ Wer einen Urlaub fernab vom Massentourismus plant, ist auf Sansibar genau richtig. Wir werden auf jeden Fall nächstes Jahr wieder dorthin fliegen!
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
15.06.2012  |  Kommentare: 0

Mobbing als Schulpflicht?

Mobbing als Schulpflicht?
Müssen Kinder lernen „etwas über sich ergehen zu lassen“?

Da wird wohl jeder sagen: „Nein, natürlich nicht!“. Aber warum stecken dann fast 100% der Eltern ihr Kind jeden Tag in die Schule?

Letztens trafen meine Tochter und ich uns mit einer Freundin und ihrer Tochter im Park.
Zuerst das übliche Gefasel à la „Wie geht’s dir?“, „Was tut sich so?“,…

Nach einiger Zeit diskutierten wir aber – die Kinder spielten währenddessen quietschvergnügt am Spielplatz – über die Wichtigkeit des Schulbesuches und was man dort so alles lernt. Eigentlich ein außerordentlich langweiliges, und ausgelutschtes Thema in Anbetracht der täglichen aktuellen Berichterstattungen in den Tageszeitungen. Aber in Anbetracht der Diskussionspartner - Ich – Schulgegnerin und Befürworterin des Lernens im Alltag statt Unterrichtes – und sie – Schulverfechterin - entstand ein sehr explosives und interessantes Gespräch.

Ich erzählte, dass meine Tochter, die ab kommenden Herbst schulpflichtig ist, ihr Wissen nicht in der Schule, sondern an meinem Arbeitsplatz und im Alltag bekommen wird und nicht die reale Schulbank drücken müssen wird.
-Was??? Wie ich das nur machen kann… Schule ist doch sooooooo wichtig.
-Was ist denn so wichtig?
-Zum Beispiel, dass man Neues Kennen lernt: Man lernt, neben jemandem zu sitzen, den man nicht mag, denn die Lehrerin wechselt alle drei Wochen die Sitzordnung. Und man lernt, neben jemandem in der Zweierreihe zu gehen, dem man nicht einmal die Hand geben möchte.

Wieso muss mein Kind so etwas lernen, fragte ich an dieser Stelle? Die Schule sollte ein Ort sein, den man mag, an dem man sich wohlfühlt, damit man sich bestmöglich Wissen aneignen kann. Wie soll es ein freiwilliges Lernen geben, wenn man sich die ganze Zeit überlegt, wie man es am besten vermeidet, seinen Sitznachbarn zu berühren und es zu ertragen, neben diesem sitzen zu müssen?
Hat man das in der Straßenbahn, im Theater, oder im Kino nicht sowieso, ganz automatisch? Denn da kann man sich seinen Sitznachbarn meist wirklich nicht aussuchen.

Das Einzige, was Kinder dabei lernen, ist folgendes: Ungerechtigkeiten zu ertragen, Obrigkeiten ohne Nachfragen zu dulden und Dinge über sich ergehen zu lassen. Alles Eigenschaften, wie ich finde, die meine Tochter nicht zu lernen braucht.

Wen wundert es dann, dass sich Zeitungsberichte über die Schule immer um das Mobbing drehen und wie man dieses überlebt.

CS


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen 
 

die-frau.de
Forum der Rubrik Weiter nach alle

Der Mann des Tages

Nate Nesbitt

 

Rezept der Woche

Kürbissuppe

Kolumne  
Marvel(lous)!

On Thursdays, we're Teddybear doctors

Marvel(lous)!

Umfrage Weiter nach alle

Ich kaufe mir Kleidung...