Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

0011gg
12:19 0011gg hat ein Thema kommentiert Ich liebe Reisen!: Ja ich reise auch furchtbargerne und war schon in einigen Ländern. Ich muss sagen in letzter Zeit verreise ich auch gerne im Inland. Das ist oft auch sehr schön und ich bin schon froh nich alles selbst zu plannen bei der Reise.Ich kann da auch diese Seite empfehlen ostsee-reise.com/ostseereisen/ostseereise-all-inclusive/ Die Ostsee ist einfach auch sehr schön.
fanta3
11:19 fanta3 hat ein Thema kommentiert Seitensprung verzeihen?: Kein leichtes Thema. Bei uns war auch so etwas der Fall. Krasserweise hatte sogar die Matratze entsprechende Spuren davon. Aber als gutmütiger Mensch verzieh ich meinem Partner Ausrutscher, der während meiner außerordentich langen Geschäftsreise von ganzen 3 Monaten stattfand. Gut, dass wir über https://medi-clean.info/ die teure Matratze dann wieder blitzblank bekamen.
behrens
27.09.2022 12:59:18 behrens hat ein Thema kommentiert Euer liebstes Accessoire?: Ich liebe Perlen!!!   Tragt Ihr auch gerne Perlen? Ich schaue mich immer bei https://perlalina.de/top-listen/perlencollier-empfehlungen/ nach neuen Perlenschmuck um.    Grüße  
fanta3
26.09.2022 12:17:23 fanta3 hat ein Thema kommentiert Euer liebstes Accessoire?: Also was ich total feiere sind Lacoste Sonnenbrillen. Ich habe mir sehr kostengünstig eine über https://www.meinedeals.de/preisvergleich/?q=lacoste+sonnenbrillen vor ein paar Wochen gekauft. Die ist mega stylisch und ich hoffe ich kann sie auch jetzt im Herbst noch des Öfteren tragen und hoffe auch in finanzieller Hinsicht auf einen milden Winter.
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
 
 
21.08.2014  |  Kommentare: 0

Coco und Cyrano bringen Augen zum Strahlen

Coco und Cyrano bringen Augen zum Strahlen
Ombre Essentielle aus der Collection États Poétiques von Chanel

"Also kann ich annehmen, Madame, daß ich anfing zu sterben, als ich begann, Sie zu lieben, weil der Tod eine Trennung von Geist und Körper ist und weil ich von dem Augenblick an, als ich Sie sah, meinen Verstand verlor.“*

Diese Worte stammen aus der Feder des Cyrano de Bergerac, des echten. Ein Blick, das erste Versinken in IHREN Augen genügte, um ihr auf ewig zu verfallen. Solche Macht besitzen nur die weiblichen Seelenspiegel.

 
Gerade die Geschichte der literarischen Figur des Cyrano, der vor allem auf Grund seiner enormen Nase so gar nicht schön ist, der aber durch seine Worte und die Emotionen, welche er in diese legt, zum Mann Roxannes Träume wird, zeigt, dass es letztlich unsere Gefühle sind, die uns schön machen.

Das war Gabrielle Chanel völlig klar. Genauso selbstverständlich war für sie die Verbindung zwischen Poesie und Mode. Beide Künste vereint das Streben nach Schönheit mit dem Ziel der idealen Perfektion. Und es geht um Emotionen. Egal ob uns nach großem Drama oder zarten Knospen, nach exaltierter Freude oder stiller Zufriedenheit ist: All das lässt sich in der Poesie, in der Mode und im Make-up auf so herrliche und vielfältige Weise ausdrücken.
 
Die diesjährige Herbstkollektion Collection États Poétiques setzt ihren Fokus ganz auf die großen Gefühle und auf die Augen. Als großes „Ja!“ zu uns und zum Leben geben sich die neuen Nuancen von Ombre Essentielle.
 
“Les seuls beaux yeux sont ceux qui vous regardent avec tendresse.”**
Coco Chanel

Sensation“ ist ein Satin-Blassrosa, das für einen dezenten Look einfarbig flächig verwendet wird, sich auf Grund seiner Zartheit aber auch bestens zum Kombinieren mit dramatischen Nuancen eignet. Wie eine Liebeserklärung legt er sich sanft auf unsere Lider und macht unseren Blick weich, sanft und unendlich weiblich.

Mit „Admiration“ einem leuchtenden Gelb können wir einen überraschenden, frischen Effekt erzielen, indem wir einfach einen Tupfer am Innenwinkel des Auges platzieren. Das öffnet den Blick und bringt die Augen zum Strahlen.

Der spritzige Gelbton macht die Augen auch großflächig aufgetragen zu einem Erlebnis, das komplettiert wird durch Écriture de Chanel, den neuen Eyliner, den wir im nächsten Artikel genauer vorstellen werden. Leicht wie die Feder, die Liebesschwüre schreibt, über das Papier gleitet, zieht er wie von Zauberhand geführt einen präzisen, deckenden Strich am Wimpernkranz entlang. Vor allem der Farbton „Brun“ harmoniert perfekt mit diesem Gelb und verleiht unserem Blick sinnliche Tiefe.

Wir stellen unsere Augen und unsere Emotionen zur Verfügung - Chanel macht daraus ein Gedicht.


KWH

*Cyrano de Bergerac (1619 - 1655), eigentlich Hercule de Savinien de Cyrano
**Die einzig wirklich schönen Augen sind jene, die uns mit Liebe betrachten.


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen