Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

iza32
10.04.2021 12:11:18 iza32 hat ein Thema kommentiert Entspannungsübungen zur Stressreduktion:  Musik kann wunder wirken. meine Freundin hat zwei Kinder und jedes Mal, wenn ich da bin, habe ich ein Musikinstrument dabei. sowohl für Kinder, als auch für Mutter entspannend. Sopran Ukulele kaufen geht auch easy online. Da sie klein ist, kannst du sie überall mitnehmen, eine sehr zarte Begleiterin für jeden Elternteil. :)
sisabine
08.04.2021 11:15:12 sisabine hat ein Thema kommentiert Wieso sehen Plissees immer so billig aus?: Ein Tipp, der nicht unbedingt was mit dem Thema zu tun hat. Denkt an die richtigen Schließzylinder bei eurer Haustür. Schützt vor Einbrechern!
sisabine
08.04.2021 07:41:31 sisabine hat ein Thema kommentiert Filmbewertungen: Ich mag ja auch vor allem Komödien, gerade die mit Anti Witze, die sonst keiner lustig findet, finde ich gut :D
sisabine
08.04.2021 06:15:07 sisabine hat ein Thema kommentiert Partnerhoroskop: Wenn du Beziehungsprobleme hast, würde ich meine Beziehung wohl beenden und mir wen neues suchen. Ich habe meinen Partner damals auf https://singles-kassel.weebly.com/ gefunden!
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
23.10.2014 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: Die Top 10 Accessoires für Sommer 2015

PR/Pressemitteilung: Die Top 10 Accessoires für Sommer 2015
Die internationalen Designerschauen haben es verdeutlicht.

Die internationalen Designerschauen haben es verdeutlicht. Sportivität bleibt ein tragendes Element, insbesondere auch für Schuhe. Selten waren auf den Laufstegen so viele Flats zu sehen. Weiterhin das grandiose Erfolgsthema Fußbettsandalen in allen erdenklichen Variationen: clean und schlicht genauso wie glitzernd und glamourös. Weitergedreht wird das Thema Sportivität mit modischen Interpretationen der Trekking-Sandale. Daneben: Zehentrenner und Römersandalen, wie man sie etwa bei Vivienne Tam und Peter Som sieht. Sie werden entweder mit Söckchen getragen oder erleben auf hohen Absätzen eine Evolution. Und: Viele Designer stellen Schuhe mit Holzböden zu ihren Looks – wie etwa Prada und Miu Miu: Clogs, mal klassisch, mal mit Plateau, mal mit Absatz.

Das Gegengewicht zu rasanten Rennern und allen anderen von Sports- und Activewear getriebenen Themen: wieder mehr Femininität. Für Schuhe bedeutet das: hohe Absätze, zum Teil in Bananenform wie bei Dior, und scharf geschnittene Silhouetten. Auch mal wieder üppig geschmückt mit seitlich applizierter Lackschleife (Prada). Auch bei Taschen gibt es diese Bipolarität. Einerseits setzen die Kreativen auf tornisterartige und insgesamt sportivere, ausladendere Formen, den Models unter den Arm geklemmt oder crossover über die Brust drapiert. Andererseits zieren feminine Ketten die Taschen, von den Frauen auf ebenso weibliche Art in einer Hand getragen. Bei Louis Vuitton genauso wie bei Dior, bei Chanel genauso wie bei Dolce & Gabbana.

Und schließlich die Taille: Der Gürtel ist wiedergefeierter Star in zig Kollektionen – und facettenreich wie selten zuvor. So betont er mal fein und fast fadengleich die Mitte, mal in seilartiger Erscheinung. Oder aber als korsettartige Variante über zarten Kleidern, beispielsweise bei Isabel Marant. Häufig ist er überlang und wird einmal durchgeschlungen, das Ende lässig am Bein getragen.
 
Textquelle: textilwirtschaft .de


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen