Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

juliaschaefer
17.05.2019 18:43:47 juliaschaefer hat ein Thema kommentiert Kochideen:  Die Frage habe ich mir früher auch jeden Mittag gestellt, bevor die Kinder aus der Schule gekommen sind. Mitterweile erspare ich mir oft den Stress und greife viel lieber auf Essen auf Rädern Magdeburg zurück. Heute gab es zum Beispiel gebratenes Seehechtfilet. Einfach köstlich! :)
hanne
13.05.2019 23:41:28 hanne hat ein Thema kommentiert Penis verlängern: Hallöchen zusammen, hallo gegman! Den Penis verlängern kann man sicher nicht durch Salben, Cremes oder Pillen. Es gibt nur eine wirklich wirksame Methode um den Penis zu verlängern, nämlich ein chirurgischer Eingriff an diesem Körperteil. Ich spreche mit meinem Mann offen über diese Themen. Da ich meine Brust vergrößern ließ und sehr gute Erfahrungen mit der Praxis machte, entschließen wir zusammen, dass mein Mann sich einer Penisvergrößerung unterzieht. Wir sind beide sehr zufrieden mit beiden Eingriffen. Liebe Grüße Hanne!
hanne
13.05.2019 15:56:45 hanne hat ein Thema kommentiert Was sagt ihr zu Schönheitsoperationen?: Hallöchen zusammen! Ich und mein Mann sind dem Thema grundsätzlich positiv gestimmt und wir reden oft über Schönheitsoperationen. Wenn jemand mit einem Körperteil nicht zufrieden ist, dann ist ein Eingriff immer noch die beste Methode, um das eigene Wohlbefinden zu steigern. Ich habe viele Freunde, die sich nicht zu diesem Schritt durchringen können und merke, dass sie dann psychologische Probleme davon bekommen. Bei meiner Brustvergrößerung hatte ich die volle Unterstützung meines Mannes. Das fand ich richtig klasse! Liebe Grüße an alle, Hanne!
mariam
30.04.2019 10:49:54 mariam hat ein Thema kommentiert Traum: Madagaskar!: Auf Madagaskar war ich leider noch nicht, doch wir sind gerade aus einem herrlichen Sansibar-Urlaub zurück. Das liegt ja in der Nähe von Madagaskar. Es war einfach traumhaft: Herrliche Strände, köstliches Essen und die freundlichsten Menschen, die man sich nur vorstellen kann. Gebucht haben wir die Reise mit Flug und Hotels bei https://www.afromaxx.com/afrikareisen/sansibar-hotels/ Wer einen Urlaub fernab vom Massentourismus plant, ist auf Sansibar genau richtig. Wir werden auf jeden Fall nächstes Jahr wieder dorthin fliegen!
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
Buchclub
Für alle Literaturfans
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
 
 
31.08.2013 - gesponserter Artikel  |  Kommentare: 0

PR/Pressemitteilung: Fokusthema Müsli für das Gesicht: Ganz schön natürlich

PR/Pressemitteilung: Fokusthema Müsli für das Gesicht: Ganz schön natürlich
Wir erklären, welchen Nutzen die Kraftpakete in der Kosmetik haben und wie sie zur Schönheit der Haut von innen und außen beitragen!

Ein Müsli ist der perfekte Start in den Tag: Es schmeckt nicht nur lecker, sondern versorgt auch den Körper mit Energie und wichtigen Nährstoffen. Doch Hafer, Traube, Nuss & Co. machen nicht nur fit, sondern auch schön: Wir erklären, welchen Nutzen die Kraftpakete in der Kosmetik haben und wie sie zur Schönheit der Haut von innen und außen beitragen!

Hafer – Kraftfutter für sensible Haut
Wer 40 g Haferflocken zum Frühstück isst, deckt damit den täglichen Bedarf an Selen, Zink, Kupfer und Mangan. Zudem ist Hafer eine wahre Wohltat für sensible Haut: Dank der enthaltenen Avenanthramide wirkt das Getreide gegen Irritationen und Juckreiz sowie alle Formen von empfindlicher Haut, wie z. B. Sonnenbrand oder zu Allergien neigende Haut.

Rosi(ni)ge Zeiten für die Haut
Im Wein liegt nicht nur die Wahrheit, sondern noch eine ganze Menge mehr, denn Trauben liefern neben viel Vitamin A und C auch sekundäre Pflanzenstoffe wie Flavonoide und Poylphenole. Lecitihin und Linolsäure unterstützen zudem die Barrierefunktion der Haut. Der bekannteste Kosmetikwirkstoff der süßen Früchte ist das Traubenkernöl: Es zieht schnell ein und hinterlässt ein weiches Hautgefühl. Durch den hohen Anteil an Antioxidantien schützt Traubenkernöl vor lichtbedingter Hautalterung und ist somit ein wahrer Jungbrunnen für die Haut.

Ge-Nuss mal anders
Nüsse sind unglaublich reich an B-Vitaminen, Vitamin E, Magnesium, Kalium, Folsäure und Eisen. Streng genommen zählen zwar Mandeln nicht zu den Nüssen, doch findet man das Vitamin-Wunder in vielen Müslimischungen – und das zu Recht! Mandelöl hat intensiv pflegende Eigenschaften und ist besonders für trockene Haut gut geeignet. Mit seinem hohen Anteil an ungesättigten Fettsäuren und der Vitamine B und E schützt und regeneriert es geschädigte Haut und macht sie wieder geschmeidig und zart.

An apple a day keeps the cosmetologist away
Äpfel enthalten Provitamin A, die Vitamine B1, B2, B6, E und C, Niacin und Folsäure – und sind in der Kosmetik wahre Anti-Aging-Wunder. So regen Apfelstammzellen die Produktion neuer Hautzellen an und wirken damit der Alterung entgegen. Zudem wirken sie sich positiv auf die Schutzbarriere der Haut aus. Linien und Falten werden gemindert, Hautfeuchtigkeit, -festigkeit und -elastizität gleichzeitig erhöht.

Schön wie Kleopatra – mit Milch
Auch heutzutage spielt Milch in der Kosmetik eine herausragende Rolle: Aufgrund ihrer hautberuhigenden Aminosäuren sind Milchpeptide und -lipide besonders gut gegen Juckreiz, Rötungen oder sogar Neurodermitis und Psoriasis geeignet. Milchlipide stabilisieren zudem den Säureschutzmantel und schützen die Haut. So bringen sie die Talgproduktion wieder in Balance und machen die Haut schön zart und geschmeidig.


Text: beautypress.de


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen