Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

sisabine
14:44 sisabine hat ein Thema kommentiert Möbel für das Büro: Hallo ihr Lieben, ich persönlich finde Naturmaterialen für Möbel und Einrichtung eigentlich am besten. Ich habe so vieles aus Holz in meinem Büro und finde, dass Holz eines der edelsten Materialien ist, wenn es gut verarbeitet wurde. Ich habe vor kurzem einen wirklich wunderbaren Holzkoffer anfertigen lassen und ich bin einfach nur begeistert. Die Holzkoffer-Manufaktur, die ich gefunden habe, baut neben einigen klassischen Modellen auch ganz individuelle und personalisierte Einzelstücke, die man in Auftag geben kann! Da fndet sicher jeder genau das, was er oder sie sich vorstellt. Er macht sich wirklich wunderbar und ich kann auch ein paar persönliche Dinge darin verstauen, damit diese nicht gleicht für jeden sichtbar sind, der mein Büro betritt. 
mirre88
12:54 mirre88 hat ein Thema kommentiert Persönliches Ritual statt Hochzeit: Ja die gibt es schon denke ich.Gute Freunde von mir habe zusammen ein kenia -safari gemacht antstatt zu heiraten und haben mir wunderschöne Fotos von ihrere Reise gezeigt.Das hat sie auch noch enger zusammengebracht denke ich.   Lg.
petrar
08.08.2020 16:53:43 petrar hat ein Thema kommentiert Schnelle und einfache Desserts für die Familie: Das nehme ich doch schon mal an. Ich bin nämlich dieses Jahr dran das Weihnachtsessen  der Familie auszurichten. Da sind Rezepte für Desserts schon mal der erste Schritte. Wobei Essen für mich auch schon tolle Geschenkideen für Weihnachten ist. Dort gibt es Gutscheine für Spezialitäten. Mal sehen, ob man das was kombinieren kann
ucni
07.08.2020 19:50:51 ucni hat ein Thema kommentiert Frische Trennung und trotzdem...?: Bin hier im Forum auf dein Thema gestoßen und falls du immer noch aktiv ist, möchte ich dich fragen, wie du das Problem nach der Trennung gelöst hast? :)   Selbst hatte ich auch einige Probleme in der Partnerschaft und habe sie leicht mit ein Paartherapeut Hamburg gelöst. Die Paartherapeutin Nina Zucker hat mir in meiner Partnerschaft sehr geholfen.   Sie befindet sich in Hamburg und bietet verschiedene Dienste an, damit eine Partnerschaft wieder normal funktioniert.   Sie hat auch langjährige Erfahrung darin und hat mit mehreren Paaren gearbeitet!
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
30.08.2010  |  Kommentare: 0

Lächeln Sie sich zum Erfolg

Lächeln Sie sich zum Erfolg
Gesunde Zähne sind die Pflicht – schöne Zähne die Kür.

Und die Kunst: Schöne Zähne wirken rein, frisch, ebenmäßig und natürlich. Ein vollmundiges, offenes, brillantes Lachen ist sexy. Herzlich. Gewinnt immer. Es kostet nichts und ist dennoch besonders wertvoll. Es bereichert den, der es bekommt, und macht auch den, der es schenkt, glücklich. Warum tun wir es dann nicht öfter?

Viele Menschen trauen sich schlicht und einfach nicht, ihre Zähne zu zeigen. Weil sie nicht perfekt sind. Wer eine Zahnlücke hat, benutzt die Lippen gerne dazu, diese Lücke zu verdecken, oder hält gar die Hand beim Lachen vor den Mund. Vielleicht hat ja auch Mona Lisa nur so zaghaft gelächelt, weil sie in Wirklichkeit nicht besonders herzeigbare Zähne hatte. Marilyn Monroe jedenfalls hat mit ihrem breiten selbstbewussten Super-Smile die Welt erobert. Und die Dame hatte in Sachen Beauty bekanntlich viele Tricks: Für den Hüftschwung kürzte sie einen Absatz und ihr hübscher Kopf wurde mit Wasserstoff erhellt.

Star oder nicht Star – eines steht fest: Nicht jedem hat die Natur ein makelloses Gebiss geschenkt. Jedoch liegt das Geheimnis darin, wie man sich selbst präsentiert. Superstar Madonna ist ebenfalls mit einer kleinen Zahnlücke gesegnet worden. Und hat das ihrem Erfolg geschadet? Nein, gerade das Gegenteil ist eingetreten. Diese Lücke verschaffte ihrem Gesicht den nötigen Charakter und verlieh ihrem Aussehen Kanten und Authentizität. Regelmäßige Besuche beim Zahnarzt und die halbjährliche Mundhygiene sind allerdings unumgänglich.

Für Sie haben wir noch einmal die goldenen Zahn-Regeln zusammengestellt:

1. Putzen Sie Ihre Zähne regelmäßig, am besten 3 Mal täglich.
2. Putzen Sie Ihre Zähne jeweils 3 Minuten lang.
3. Reinigen Sie Ihre Zähne morgens nach dem Frühstück.
4. Putzen Sie Ihre Zähne abends nach der letzten Mahlzeit.
5. Naschen Sie nicht über den ganzen Tag verteilt süße Leckereien.
6. Wechseln Sie ihre Zahnbürste alle 6-8 Wochen aus.

Der Begriff des perfekten Lächelns ist eine sehr persönliche Angelegenheit und für viele ist ein schiefer Zahn ein liebgewonnenes Charaktermerkmal. Und das darf man dann mit Stolz und Selbstsicherheit der ganzen Welt präsentieren. Am besten: so oft wie möglich.

(dz)


 

Kommentare

Facebook automatisch im meinem Facebook-Profil anzeigen
Twitter automatisch im meinem Twitter-Profil anzeigen