Startseite

Forum

Ratgeber

Gruppen

Gemeinschaft

Rezepte

Kolumne

puppepuppe
11:32 puppepuppe hat ein Thema kommentiert Eure Lieblingsfreizeitbeschäftigung:  Ich spiele gern online Casinos. Das ist die beste Entspannung für mich. 
fragola
11:24 fragola hat ein Thema kommentiert Seriöse Gewinnspiele:  Es ist unmöglich, bei den Gewinnspielen oft zu gewinnen. Ich hatte auch positive Erfahrungen damit, aber nicht regelmäßig. Zurzeit zocke ich Online Casinos. Wenn ich etwas gewinne, wird das super sein. Aber ich mag auch den Spielprozess selbst. Ich habe die Spiele von www.slotozilla.com/de/online-casinos/jackpot-city-bewertung gewählt und bin damit mehr als zufrieden. 
crima
24.09.2017 18:00:49 crima hat ein Thema kommentiert Seriöse Gewinnspiele: Ich habe versucht, an einigen Gewinnspielen teilzunehmen. Leider habe ich nichts gewonnen.
tini
24.09.2017 14:14:39 tini hat ein Thema kommentiert Dänisches Wohndesign: Hallo, also ich bin ein großer Fan von dem Dänischen Design aus den 50ern! Mein Schatz und ich ziehen nächstes Monat in unsere neue Wohnung, welche wir über demos.de/portal/Web/demos/Wohnungen.aspx entdeckt und uns sofort verliebt haben. Wir haben beschlossen auch ein paar neue Möbel zu kaufen bzw. auch gebrauchte Möbel. Momentan suchen wir gerade nach einem Sofa, wie auf dem Foto, welches aber nicht so einfach zu finden ist. Für mich ist diese Möbelsuche aber auch spannend, ich lasse mir da gerne Zeit und freue mich, wenn ich ein schönes Stück finde!
 
pitzname
17.06.2015 10:39:28 pitzname hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Versuch es mal mit Lissilust
12.08.2014 12:48:37 neuer Ratgeber Antwort Wie lange soll/kann man stillen?: Lesen Sie dazu am besten den ausführlichen Artikel
dimea
18.12.2013 14:22:00 dimea hat einen Ratschlag gegeben Ratgeber: Also ich sehe es so beim Sport möchte ich meine Grenzen austesten und klar Muskelkater ist kein gutes Zeichen. Aber wenn man sich aufwärmt und dehnt ist es alles halb so schlimm
 
News Update
Für alle, die gerne unterwegs sind!
All around the world
Wenn für dich Reisen, Entdecken neuer Länder und deren Kulturen, Besuchen atemberaubender Sehenswürdigkeiten, neue Leute kennenlernen und einfach etwas von der Welt zu sehen, das größte ist, bist du hier genau richtig...
Musiker
Für alle die Musik in all ihren Facetten lieben
Buchclub
Für alle Literaturfans
 
 
die neuesten Artikel
 
 
Forum FORUM SUCHEN Forum - Mit Freunden teilen
die-frau.de Forum  >  Karriere  >  Job & Geld

Geld sparen

ZEIGE POSTING AN:

08.07.2016 16:36:14tefanie313   |   Anzahl Postings: 10  |  offline

Habt ihr spwrtipps die ihr mit mir teilen könnt? Mein Problem ist das der Monat immer länger ist als mein Konto schafft und da wollte ich mal fragen ob ihr Tipps habt wie es besser werden kann. Aber bitte die Tipps müssen auch umsetzbar sein.

 

17.03.2017 14:58:58marille   |   Anzahl Postings: 17  |  offline
also ich kann dir nur sagen, wie ich es handhabe: - Haushaltsbuch über alle Ausgaben führen - niemals hungrig einkaufen gehen, - immer einen Einkaufszettel schreiben und nur wirklich das einkaufen was draufsteht. - bei Grundnahrungsmitteln (Nudeln, Reis etc.) greife ich zu den billigen Hausmarken - am Wochenende die Prospekte durchsehen und die Woche nach den Angeboten durchplanen
 

16.05.2017 10:28:04silvyeis   |   Anzahl Postings: 15  |  offline
Ich sichte jeden Samstag die Angebotsprospekte der Supermärkte und Discounter und danach plane ich meine Woche. Sprich was es zu essen gibt und wo ich am günstigsten einkaufen kann. Ganz wichtig, ich mache mir immer einen Wochenplan-Einkaufszettel. und halte mich auch dran,
 

29.08.2017 15:52:58noon   |   Anzahl Postings: 5  |  offline

Ich habe noch nicht allzu viel Geld zur Verfügung und kann demnach auch nicht viel ausgeben. Das ist mein Tip zum Geldsparen! :D Nein im Ernst, ich bin erst seit Kurzem Besitzer von einem eigenen Girokonto für Studenten und erhalte so auch erst neuerdings mein eigenes Geld, welche ich durch einen Nebenjob verdiene. Folgender Artikel hat mir den Einstieg in die Kontoführung geebnet, da diesen mir meine Eltern vorgelegt haben, um mich damit auch etwas auseinanderzusetzen. Sie haben mir zu Beginn einen guten Umgang mit Geld beigebracht und bislang werde ich auch noch finanziell unterstützt, da ich eben mit dem Studieren begonnen habe und auf finanzielle Hilfe angewiesen bin. Meine Ausgaben halten sich bislang echt in Grenzen und ich kaufe beinahe nur das, was ich auch wirklich brauche. Geld für besondere Luxusartikel bleibt kaum übrig, so dass ich gerade über die Runden komme. Demnach spielt das Thema sparen bei mir nicht wirklich eine Rolle...

 

GEHE ZU: